Schlagworte

Schlagwort Festnahme

Chronik Gericht | 21.09.2018 13:14

Niederösterreichische Kriminalisten haben einem international tätigen Einbrecher-Quartett das Handwerk gelegt.

In Ausland | 21.09.2018 11:26

Rund zweieinhalb Jahre nach einem für den Täter sehr lukrativen Einbruch in der Wiener Innenstadt ist ein Verdächtiger in Madrid festgenommen worden. Der 39-jährige Mexikaner ist aufgrund eines europäischen Haftbefehles mittlerweile nach Wien gebracht worden und sitzt in Haft, berichtete Polizeisprecher Daniel Fürst am Freitag.

Tulln | 21.09.2018 13:58

Die Staatsanwaltschaft St. Pölten hat gegen den 28-Jährigen, der im Verdacht steht, am Montag in Tulln bei einem Beziehungsstreit seine 25 Jahre alte Lebensgefährtin schwer verletzt zu haben, die Untersuchungshaft beantragt.

Tulln | 18.09.2018 17:01

Das 25-jährige schwer verletzte Opfer eines Streits in Tulln am Montag hat am Dienstag gegenüber Polizisten angegeben, mit dem Verdächtigen eine Lebensgemeinschaft zu haben und von ihm mit einem Messer attackiert worden zu sein.

In Ausland | 18.09.2018 11:21

Vor etwas mehr als zwei Jahren erwischten Ermittler drei Einbrecher, die zur Finanzierung ihrer Heroinsucht innerhalb eines Jahres 5.660 Keller aufgebrochen und ausgeräumt hatten.

Mödling | 17.09.2018 12:20

Nach einem Geschäftseinbruch in Mödling am Samstag in den frühen Morgenstunden ist ein 18-Jähriger als mutmaßlicher Täter in Wiener Neustadt in Haft.

Tulln | 17.09.2018 13:04

Bei einem Streit ist Montagfrüh eine 25-Jährige in Tulln schwer verletzt worden. Die Frau wurde ins AKH Wien transportiert und operiert, teilte die Staatsanwaltschaft St. Pölten auf Anfrage mit.

In Ausland | 16.09.2018 19:55

Der Mord in einem Hotel in Wien-Favoriten dürfte geklärt sein. Wie die Polizei der APA Sonntagabend mitteilte, hat die Lebensgefährtin des Opfers die Tat gestanden. Bei der Einvernahme machte die Frau einen psychisch verwirrten Eindruck. Nähere Angaben zum Motiv der mutmaßlichen Täterin gab es daher nicht.

In Ausland | 12.09.2018 12:25

Die Polizei in Indien ist nach Dutzenden Morden an Lastwagenfahrern dem mutmaßlichen Täter auf die Spur gekommen. Der 48-Jährige habe nach seiner Festnahme gestanden, 33 Truckfahrer seit 2008 getötet zu haben, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit.