Schlagworte für Filmfestival

Schlagwort Filmfestival

In Ausland | 18.03.2020 14:01

Die 17. Ausgabe des Crossing Europe Filmfestivals in Linz, das vom 21. bis 26. April hätte stattfinden sollen, ist am Mittwoch abgesagt worden. "Auf Empfehlung der Behörden sowie in Absprache mit Fördergebern und Veranstaltungspartnern" habe man sich "mit großem Bedauern zu diesem Schritt veranlasst" gesehen, hieß es in einer Presseaussendung.

In Ausland | 23.02.2020 15:14

Erneut großer Österreich-Anteil bei der Berlinale: "Es ist eine Berlinale, die große Veränderungen einleitet, aber wenn es eine Konstante gibt, dann ist das der österreichische Filmempfang", sagte der österreichische Botschafter in Berlin, Peter Huber, am Sonntag anlässlich des traditionellen Film-Empfangs in der österreichischen Botschaft. Jedes Jahr kämen mehr Gäste als zuvor.

In Ausland | 20.02.2020 12:18

Ab Donnerstagabend regiert in Berlin wieder der Film. Die Berlinale startet mit der von Samuel Finzi moderierten Eröffnungsgala und Philippe Falardeaus "My Salinger Year" in ihre 70. Ausgabe. Dabei verantworten die heuer bis zum 1. März laufenden Festspiele erstmals das neue Leitungsduo bestehend aus Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek. 340 Filmwerke stehen auf dem Programm.

Kultur Festivals | 19.02.2020 14:34

Ursula Strauss wird zum Auftakt der heurigen Diagonale in Graz den Großen Schauspielpreis erhalten, gab das Festival des österreichischen Films am Mittwoch bekannt. Die 46-jährige Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin aus Melk wird den Preis - ein Kunstobjekt von Daniel Spoerri - am 24. März in der Grazer Helmut-List-Halle persönlich entgegennehmen.

In Ausland | 25.01.2020 22:51

Österreichische Spielfilme haben beim 41. Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken gleich mehrere Preise eingeheimst. Die Grazerin Johanna Moder erhielt für die Gesellschaftssatire "Waren einmal Revoluzzer" den Preis in der Kategorie "Beste Regie", das Jugenddrama "Ein bisschen bleiben wir noch" von Arash T. Riahi bekam den mit 5.000 Euro dotierten "Publikumspreis Spielfilm".

In Ausland | 24.10.2019 01:00

Die Viennale startet heute, Donnerstag, Abend mit der traditionellen Eröffnungsgala im Gartenbaukino in ihre 57. Ausgabe. Das Filmfestival, das bis zum 6. November mehrere Wiener Innenstadtkinos bespielt, wird dabei zum zweiten Mal von seiner italienischen Direktorin Eva Sangiorgi eröffnet.

In Ausland | 15.10.2019 20:59

Das Festivalvorfieber ist am Dienstagabend um einige Grad gestiegen: Viennale-Chefin Eva Sangiorgi hat im Stadtkino das detaillierte Programm des 57. Wiener Filmfestivals enthüllt, das am 24. Oktober offiziell startet.

In Ausland | 29.09.2019 21:18

Die deutsche Schauspielerin Nina Hoss hat am Sonntag in Hamburg den renommierten Douglas-Sirk-Preis des Hamburger Filmfests erhalten. "Ich kenne keine Schauspielerin, die sich so intensiv auf Ihre Rollen vorbereitet wie Nina Hoss. Alles möchte sie wissen, alles möchte sie tief ergründen. Sie sucht die Diskussion und den Diskurs", begründete Laudator Michael Thalheimer.

In Ausland | 29.09.2019 14:04

Das brasilianische Favela-Sozialdrama "Pacificado" ("Befriedet") ist am Samstagabend auf dem 67. Internationalen Filmfestival von San Sebastian mit dem Hauptpreis, der "Goldenen Muschel" ("Concha de Oro") ausgezeichnet worden. Regisseur des Streifens ist der US-Amerikaner Paxton Winters. Hauptdarsteller Bukassa Kabengele wurde mit der "Silbernen Muschel" zum "besten Schauspieler" gekürt.

In Ausland | 11.09.2019 10:35

Eva Sangiorgi bleibt der Viennale länger erhalten: Der Vertrag der Italienerin, die seit dem Vorjahr das Wiener Filmfestival leitet, wurde um fünf Jahre verlängert, wie am Mittwoch bekannt gegeben wurde.

In Ausland | 07.09.2019 21:22

Der Goldene Löwe des Filmfestivals Venedig geht an den Psychothriller "Joker" des US-Amerikaners Todd Phillips. Das von Comics inspirierte Werk erzählt, wie aus einem psychisch kranken Mann der Bösewicht Joker wird - der Gegenspieler von Batman. Die Jury setzte sich zudem über Bedenken wegen Missbrauchsvorwürfen hinweg und vergab ihren Großen Preis an Roman Polanski für "J'accuse".