Schlagworte für Flugrettung

Schlagwort Flugrettung

Chronik Gericht | 27.03.2020 08:28

Wie bei allen Blaulichtorganisationen ist auch bei der Österreichischen Bergrettung aktuell die Einsatzbereitschaft in vollem Umfang gewährleistet. Obwohl zurzeit nur Wenige in den heimischen Bergen unterwegs sind, kommt es doch immer wieder zu Einsätzen.

Chronik Gericht | 03.01.2020 12:09

"Die drei niederösterreichischen Notarzthubschrauber aus Krems, Wiener Neustadt und Ybbsitz mussten im vergangenen Jahr 3.772-mal zu meist lebensrettenden Einsätzen aufsteigen", zieht der Geschäftsführer der ÖAMTC-Flugrettung, Reinhard Kraxner, Bilanz.

Gesellschaft | 04.07.2019 13:24

Seit 1999 ist der Intensivtransporthubschrauber (ITH) der ÖAMTC-Flugrettung fixer Bestandteil des Rettungs- und Krankentransportwesens in Niederösterreich, Wien und dem Burgenland. In den vergangenen 20 Jahren war die fliegende Intensivstation knapp 6.000 Mal unterwegs.

Chronik Gericht | 28.02.2019 17:04

Während der vergangenen drei Wochen hatten die Crews der ÖAMTC-Notarzthubschrauber viel zu tun. Insgesamt 1.407 Mal mussten die Helikopter abheben, um Menschen in Not rasche Hilfe zu bringen.

Chronik Gericht | 06.02.2019 09:56

Während der Wintermonate häuft sich die Anzahl der Skiunfälle. Wer nicht an der Unfallstelle bleibt, dem drohen Freiheitsstrafen von bis zu einem Jahr oder Geldstrafen bis zu 360 Tagsätzen.

Chronik Gericht | 29.11.2018 11:54

Nach einer zweijährigen Pilotphase wird der Nachtbetrieb der Flugrettung ab 1. Jänner 2019 in den Regelbetrieb übernommen. Das Land NÖ und der ÖAMTC haben entsprechende Verträge unterzeichnet.

Gesellschaft | 20.09.2018 10:29

Einmal mehr ist das Know-how der ÖAMTC-Flugrettung international gefragt. Derzeit werden vier Piloten der polnischen Flugrettung (LPR) von insgesamt fünf österreichischen Kollegen mit der Nachtflugtechnik vertraut gemacht.

Krems | 10.01.2017 03:51

Patient mit Lungeninfarkt erforderte Christophorus-2-Notarzthubschrauber. Pilot Günter Grassinger landete auf einer Landesstraße in Freischling bei Schönberg am Kamp (Bezirk Horn).

Politik | 30.04.2014 09:39

Landeshauptmann Erwin Pröll und ÖAMTC-Präsident Werner Kraus erneuern den Vertrag zur Flugrettung für weitere fünf Jahre. Für das lebensrettende Service wird um 400.000 Euro mehr investiert als bisher.