Schlagworte für Frankreich

Schlagwort Frankreich

In Ausland | 16.06.2019 20:23

Titelverteidiger USA und Schweden haben in ihrer Gruppe souverän den Aufstieg ins Achtelfinale der Frauen-WM in Frankreich geschafft.

In Ausland | 16.06.2019 17:27

Der dänische Radprofi Jakob Fuglsang hat sich am Sonntag zum zweiten Mal nach 2017 den Gesamtsieg im Criterium du Dauphine gesichert. Der 34-jährige Astana-Fahrer setzte sich nach der letzten Etappe nach Champery 20 Sekunden vor Tejay van Garderen (USA) durch. Sein erster Verfolger, der Brite Adam Yates, musste am Schlusstag der Generalprobe für die Tour de France wegen Magenproblemen aufgeben.

In Ausland | 16.06.2019 16:32

Toyota hat im 24-Stunden-Rennen von Le Mans am Wochenende den erwarteten Doppelsieg eingefahren. Ex-Formel-1-Star Fernando Alonso, Sebastien Buemi und Kazuki Nakajima wiederholten ihren Vorjahreserfolg. Sie profitierten bei der 87. Auflage des Motorsport-Klassikers von späten Reifenschäden am zuvor souverän führenden Toyota-Schwesterauto. Alonso nahm als Weltmeister Abschied von der Langstrecke.

In Ausland | 15.06.2019 18:33

Zwei Monate nach dem Großbrand von Notre-Dame hat erstmals wieder eine Messe in der Kathedrale stattgefunden. Der Pariser Erzbischof Michel Aupetit zelebrierte den Gottesdienst gemeinsam mit anderen Priestern und Gläubigen am Samstagabend. Aus Sicherheitsgründen wurden nur rund 30 Menschen in die Kirche gelassen. Die Messe fand in einer Kapelle am östlichen Ende der weltberühmten Kathedrale statt.

In Ausland | 16.06.2019 03:25

Bei Unwettern in Frankreich und der Schweiz sind am Samstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine Deutsche (51) starb, als ein Baum auf ihr Wohnmobil auf einem Campingplatz im französischen Departement Haute-Savoie stürzte. Eine Frau ertrank laut Polizei im Genfer See, nachdem ihr Boot im Sturm gekentert war. Sie seien vom Unwetter überrascht worden, sagte ein Mann, der mit ihr auf dem Boot war.

In Ausland | 13.06.2019 10:16

Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome befindet sich nach seinem schweren Sturz mit mehreren Knochenbrüchen auf der Intensivstation. "Er ist in keiner guter Verfassung. Es gibt Stürze und schlimme Stürze, und das war ein schlimmer Sturz", sagte Dave Brailsford, der Teamchef des Ineos-Radteams.

In Ausland | 12.06.2019 23:22

Knappe Favoritensiege haben am Mittwoch die zwei Topspiele bei der Frauen-Fußball-WM in Frankreich gebracht. Das deutsche Nationalteam feierte in Pool B mit einem 1:0 gegen sehr starke Spanierinnen den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Gastgeber Frankreich mühte sich gegen Norwegen zu einem 2:1-Erfolg und steht ebenfalls noch mit weißer Weste da.

In Ausland | 12.06.2019 14:44

Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome ist am Mittwoch bei der Streckenbesichtigung für das Zeitfahren der 4. Etappe des Dauphiné-Criteriums um Roanne gegen eine Mauer geprallt und wurde in ein Spital gebracht.

In Ausland | 12.06.2019 06:09

Drei Monate nach der Messerattacke eines Islamisten in einem Hochsicherheitsgefängnis in der nordfranzösischen Normandie ist eine Geiselnahme in der Haftanstalt glimpflich ausgegangen. Ein Häftling, der im Gefängnis von Conde-sur-Sarthe zwischenzeitlich zwei Wärter in seine Gewalt gebracht hatte, gab nach knapp fünf Stunden auf. Seine Geiseln seien "unversehrt", teilten die Gefängnisbehörden mit.

In Ausland | 11.06.2019 21:21

Ex-Vizeweltmeister Schweden und Europameister Niederlande haben bei der Frauen-Fußball-WM in Frankreich mühevolle Auftaktsiege gefeiert. Die Skandinavierinnen kamen in ihrem Auftaktmatch der Gruppe F am Dienstag in Rennes zu einem späten 2:0 (0:0)-Erfolg gegen Chile. Die Treffer für die insgesamt überlegenen Schwedinnen erzielten Kosovare Asllani (83. Minute) und Madelen Janogy (90.+4).

In Ausland | 10.06.2019 17:08

Der Belgier Dylan Teuns hat am Montag beim Criterium du Dauphine mit dem Sieg auf der welligen zweiten Etappe die Gesamtführung übernommen. Der 29-Jährige aus der Bahrain-Mannschaft setzte sich im Zweiersprint gegen seinen französischen Fluchtgefährten Guillaume Martin durch. 13 Sekunden dahinter folgte die Gruppe der Top-Favoriten mit Jakob Fuglsang, Chris Froome, Nairo Quintana und Adam Yates.

NÖ Sportmix | 11.06.2019 14:26

Tennis-Star Dominic Thiem genießt nach seinem zweiten Grand-Slam-Finale einige Tage der Erholung in der Heimat, ehe es für ihn weiter in die Rasen-Saison geht. Nach der Rückkehr am Montag aus Paris bleibt dem 25-Jährigen ein wenig, um die Eindrücke u.a. mit dem Halbfinalsieg gegen den Serben Novak Djokovic und die erneute Finalniederlage gegen den Spanier Rafael Nadal nachwirken zu lassen.