Schlagworte für Gesundheit

Schlagwort Gesundheit

Kultur Festivals | 06.08.2013 10:58

Das System der 24-Stunden-Betreuung hat sich seit seiner Legalisierung 2007 als "wichtige Säule" des Pflegesystems etabliert, diesen Schluss zieht das Hilfswerk aus den Ergebnissen einer von ihm in Auftrag gegebenen Studie.

Politik | 15.05.2013 11:39

Die österreichische Bevölkerung ist nach ihrem subjektiven Befinden zu 88 Prozent "sehr" oder "eher zufrieden" mit der Gesundheitsversorgung. Dieser Anteil hat allerdings seit April 2011 um fünf Prozentpunkte abgenommen.

NÖ Sportmix | 07.05.2013 15:02

72 Prozent der Schweden treiben mindestens einmal pro Woche Sport. In Dänemark liegt der Anteil bei 64 Prozent. Österreich kommt mit 38 Prozent nicht auf den EU-27-Schnitt (40 Prozent).

Politik | 26.04.2013 14:12

Pflegende Angehörige sollen künftig bis zu drei Monate in Pflegekarenz gehen können. Das sieht ein Gesetzesentwurf vor, der am Freitag in Begutachtung geht, bestätigte das Sozialministerium einen Bericht des Ö1-"Morgenjournals". Für die Job-Unterbrechung ist ein Karenzgeld vorgesehen von bis zu 1.400 Euro monatlich. Gelten sollen die Neuregelungen ab 1. Jänner 2014.

Kultur Festivals | 15.04.2013 14:01

Differenziert beurteilt die Ärztekammer die Übererfüllung der Sparziele durch die Krankenkassen. Präsident Wechselberger sieht darin keinen Grund zu vorbehaltlosem Jubel, sondern vielmehr einen Anlass, das Leistungsangebot der Krankenkassen zeitgemäß zu verbessern. Darüber hinaus müsse dringend in den Ausbau der medizinischen Versorgung im niedergelassenen Bereich investiert werden, forderte er.

Politik | 13.11.2012 16:01

Mit der Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) beschließt der Nationalrat die gesetzlichen Grundlagen für ein Informationssystem, das Patienten und Ärzten (und anderen Gesundheitsdienstleistern) via Computer Zugang zu wichtigen Gesundheitsdaten (Befunde, Medikamente etc.) ermöglichen soll.

Politik | 10.10.2012 15:05

Die Ärztekammer fordert weitere Veränderungen am Regierungsentwurf für die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) und verlangt ein Expertenhearing im Parlament. Für Präsident Artur Wechselberger ist der jetzige Entwurf zwar "deutlich besser" als die ursprünglichen Pläne, "aber bei weitem nicht gut genug".

Politik | 08.10.2012 15:19

Nach mehr als eineinhalb Jahren mühsamen Tauziehens gibt es nun doch grünes Licht für die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA). Die beiden Koalitionsparteien haben sich auf einen gemeinsamen Gesetzesentwurf geeinigt, der am Dienstag vom Ministerrat beschlossen wird. Damit werden künftig alle Befunde und gesundheitsrelevanten Dokumente der Patienten elektronisch gespeichert.

Wirtschaft | 03.10.2012 17:02

Griechenland steht mit Milliarden bei Unternehmen und Einrichtungen im eigenen Land in der Kreide. Wie aus dem Haushaltsentwurf für 2013 hervorgeht, belaufen sich die Verbindlichkeiten Athens im Inland derzeit auf insgesamt 7,9 Mrd. Euro. Allein mehr als vier Mrd. Euro schulden die staatlichen Krankenkassen den Krankenhäusern.

Kultur Festivals | 02.10.2012 12:51

Die Krankenkassen liegen in ihrem Sanierungsbemühungen über dem Plan. Die von der Politik vorgegebenen Finanzziele haben die Kassen übererfüllt, geht aus dem Monitoringbericht des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger hervor, den Gesundheitsminister Stöger am Dienstag dem Ministerrat vorgelegt hat.

Kultur Festivals | 01.10.2012 12:29

Nach langem politischem Tauziehen sollen Klein-Unternehmer nun doch ein Krankengeld bei lange andauernder Krankheit erhalten. Das sieht ein Gesetzesentwurf vor, den Gesundheitsminister Stöger in Begutachtung geschickt hat. Gleichzeitig wird damit den Zahnambulatorien der Krankenkassen ermöglicht, künftig alle Leistungen anzubieten, die auch die niedergelassenen Zahnärzte erbringen.