Schlagworte

Schlagwort Grand Slam

In Ausland | 16.07.2018 12:09

Welchen Unterschied ein paar Wochen und ein Belagswechsel im Leben eines Tennisspielers doch ausmachen können. Am 5. Juni, nach dem sensationellen Viertelfinal-Aus bei den French Open gegen den Italiener Marco Cecchinato, hatte Novak Djokovic noch mit einem Auslassen der Rasensaison spekuliert. Nun hat er knapp sechs Wochen später zum vierten Mal in Wimbledon triumphiert.

In Ausland | 15.07.2018 20:21

Alexander Peya hat am Sonntag erstmals in seiner Karriere einen Grand-Slam-Titel gewonnen. Der seit kurzem 38-jährige Wiener siegte an der Seite der US-Amerikanerin Nicole Melichar im Wimbledon-Mixed-Bewerb. Das österreichisch-amerikanische Duo setzte sich gegen Jamie Murray/Viktoria Asarenka (GBR/BLR) nach 1:28 Stunden mit 7:6(1),6:3 durch.

In Ausland | 15.07.2018 18:30

Novak Djokovic ist nach einer sportlichen Krise zurück. Der 31-jährige Serbe kürte sich am Sonntag zum vierten Mal zum Wimbledonsieger und damit zum Nachfolger von Roger Federer. Der als Nummer 12 gesetzte Serbe gewann auf dem "heiligen Rasen" in London ein großteils einseitiges Finale gegen Kevin Anderson in 2:18 Stunden mit 6:2,6:2,7:6(3). Djokovic feiert damit auch ein Comeback in den Top Ten.

In Ausland | 14.07.2018 18:27

Nichts ist vorerst aus dem Allzeit-Rekord von Serena Williams geworden. Die 36-jährige US-Amerikanerin unterlag am Samstag im Finale von Wimbledon der Deutschen Angelique Kerber überraschend glatt nach 65 Minuten mit 3:6,3:6 und verpasste damit ihren achten Wimbledon- bzw. 24. Grand-Slam-Titel.

In Ausland | 11.07.2018 18:38

Tennis-Ass Roger Federer muss seinen Traum vom neunten Titel in Wimbledon vorerst begraben. Der Rekordsieger des Rasenklassikers in London musste sich in seinem Viertelfinale am Mittwoch Kevin Anderson trotz Zweisatzführung in einem Fünfsatzkrimi 2:6,6:7(5),7:5,6:4,13:11 geschlagen geben. Im Semifinale steht neben Anderson auch der Serbe Novak Djokovic, der den Japaner Kei Nishikori niederrang.

In Ausland | 10.07.2018 15:40

Der Argentinier Juan Martin del Potro hat am Dienstag beim Tennis-Grand-Slam von Wimbledon das Viertelfinale im Herren-Einzel komplettiert.

In Ausland | 09.07.2018 15:06

Die Tschechin Karolina Pliskova ist am Montag im Achtelfinale des Tennis-Grand-Slam-Turniers in Wimbledon als letzte Spielerin der Top Ten der Setzliste ausgeschieden.

In Ausland | 08.07.2018 11:09

Die erste Turnierwoche der mit 38,57 Millionen Euro dotierten All England Tennis-Championships in Wimbledon ist Geschichte und das Feld ist in dieser ordentlich durcheinandergewürfelt worden. Bei den Herren sind nach dem Aus des als Nummer vier gesetzten Deutschen Alexander Zverev am Samstag nur noch vier Top-Ten-Spieler im Achtelfinale dabei, bei den Damen gar nur noch zwei.

In Ausland | 07.07.2018 18:53

Rafael Nadal hat sich am Samstag mit einem sicheren 6:1,6:2,6:4-Sieg über den jungen Australier Alex de Minaur nicht nur den Einzug ins Wimbledon-Achtelfinale, sondern auch die Nummer-1-Position nach Wimbledon gesichert. Unabhängig vom Abschneiden von Roger Federer, der auf dem "heiligen Rasen" seinen neunten Titel anstrebt, bleibt der Spanier im ATP-Ranking Erster.

In Ausland | 07.07.2018 18:26

Das "verrückte" Wimbledon-Turnier hat auch am Samstag eine Fortsetzung gefunden und bei den Damen nun auch seine Nummer eins verloren: French-Open-Siegerin Simona Halep musste sich völlig überraschend Hsieh Su-wei aus Taiwan nach 2:20 Stunden mit 6:3,4:6,5:7 geschlagen geben. Damit sind von den Top 10 gesetzten Spielerinnen gleich neun (!) vor dem Achtelfinale ausgeschieden.

In Ausland | 06.07.2018 22:38

Die Dunkelheit hat am Freitagabend das Drittrunden-Match von Dennis Novak beim Tennis-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gegen den als Nummer 13 gesetzten Kanadier Milos Raonic gestoppt. Zum Zeitpunkt der Verschiebung auf Samstag stand es aus Sicht von Novak nach 1:57 Stunden Spielzeit 6:7(5),6:4,5:6 und Novak hätte auf das Erreichen des Tiebreaks aufgeschlagen.

In Ausland | 06.07.2018 20:01

In Wimbledon wird es nicht zum "Sister-Act" von Serena und Venus Williams kommen: Während sich die als Nummer 25 gesetzte Serena im Duell mit Dominic-Thiem-Freundin Kristina Mladenovic (FRA) in der dritten Runde knapp mit 7:6,7:6(2) durchsetzte, kam für die schon 38-jährige Venus das Aus. Letztere musste sich Kiki Bertens (NED-20) nach 2:40 Stunden mit 2:6,7:6(5),6:8 beugen.