Schlagworte für Grand Slam

Schlagwort Grand Slam

NÖ Sportmix | 26.06.2019 14:14

Dennis Novak fehlt noch ein Sieg, um wie im Vorjahr in den Hauptbewerb des Tennis-Grand-Slam-Turniers in Wimbledon einzuziehen. Die dritte Runde erreichte der 25-jährige Niederösterreicher ohne Satzverlust, am Mittwoch bezwang er als Nummer 14 gesetzt den Australier Alex Bolt 6:4,6.2. Letzte Hürde ist der Schwede Mikael Ymer, der in der Weltrangliste 20 Plätze hinter Novak (104.) liegt.

NÖ Sportmix | 26.06.2019 12:22

Der Lichtenwörther Dominic Thiem ist beim am Montag beginnenden Tennis-Grand-Slam in Wimbledon als Nummer fünf gesetzt. Damit ist der 25-Jährige eine Position schlechter gereiht als es seiner Weltranglisten-Platzierung entspricht.

NÖ Sportmix | 24.06.2019 20:39

Am Tag nach dem verlorenen Finale beim Rasen-Challenger in Ilkley hat Dennis Novak am Montag in Wimbledon einen erneuten Anlauf auf den erstmaligen Vorstoß in die Top 100 der Tennis-Weltrangliste genommen.

NÖ Sportmix | 11.06.2019 14:26

Tennis-Star Dominic Thiem genießt nach seinem zweiten Grand-Slam-Finale einige Tage der Erholung in der Heimat, ehe es für ihn weiter in die Rasen-Saison geht. Nach der Rückkehr am Montag aus Paris bleibt dem 25-Jährigen ein wenig, um die Eindrücke u.a. mit dem Halbfinalsieg gegen den Serben Novak Djokovic und die erneute Finalniederlage gegen den Spanier Rafael Nadal nachwirken zu lassen.

In Ausland | 09.06.2019 14:25

Die Freundin von Dominic Thiem hat am Sonntag bei den French Open schon einmal vorgelegt. Kristina "Kiki" Mladenovic und Timea Babos holten in Paris ihren zweiten gemeinsamen Grand-Slam-Doppel-Titel.

In Ausland | 07.06.2019 15:41

Rafael Nadal fehlt nur noch ein Sieg zum Dutzend an Roland-Garros-Triumphen. Der 33-jährige Spanier siegte am Freitag in Paris im Gigantenduell mit dem 20-fachen Major-Sieger Roger Federer (SUI-3) bei stürmischen Bedingungen sicher mit 6:3,6:4,6:2. Nadal steht zum zwölften Mal im Endspiel der French Open und spielt am Sonntag in seinem 26. Major-Endspiel um seinen insgesamt 18. Grand-Slam-Titel.

In Ausland | 07.06.2019 13:17

Das neue Siegergesicht in einem Damen-Grand-Slam-Turnier heißt entweder Ashleigh Barty oder Marketa Vondrousova. Die als Nummer 8 gesetzte Australierin und die ungesetzte Tschechin setzten sich Freitag in den Semifinali in Roland Garros durch. Barty rang die 17-jährige Amanda Anisimova (USA) nach kuriosem Matchverlauf 6:7(4),6:3,6:3 nieder, Vondrousova besiegte Johanna Konta (GBR-26) 7:5,7:6(2).

NÖ Sportmix | 06.06.2019 16:35

Dominic Thiem hat am Donnerstag mit einem glatten 6:2,6:4,6:2-Erfolg in nur 107 Minuten über den als Nummer 10 gesetzten Russen Karen Chatschanow zum vierten Mal in Folge das Halbfinale der French Open erreicht.

NÖ Sportmix | 05.06.2019 17:36

Das am Mittwoch wegen Regens vertagte Einzel-Viertelfinale von Dominic Thiem (Nr. 4) bei den Tennis-French-Open gegen den Russen Karen Chatschanow (10) findet nun am Donnerstag als zweite Partie nach 12.00 Uhr statt, allerdings nicht vor 14.30 Uhr.

NÖ Sportmix | 05.06.2019 15:07

Wie zuletzt 2016 ist am Mittwoch der Regen bei den French Open wieder einmal der große Spielverderber gewesen. Nach stundenlangem Zuwarten, wohl auch um Regenversicherungen gerecht zu werden, ist der elfte Spieltag des mit 42,66 Mio. Euro dotierten größten Sandplatz-Tennisturniers der Welt endgültig gestrichen worden.

In Ausland | 04.06.2019 15:52

Johanna Konta hat am Dienstag überraschend als erste Spielerin das Halbfinale der French Open erreicht. Die 28-jährige Britin eliminierte Vorjahres-Finalistin Sloane Stephens aus den USA nach 71 Minuten sicher mit 6:1,6:4. Konta hatte in bisher vier Auftritten in Roland Garros nie die erste Runde überstanden. Konta trifft nun auf Petra Martic (CRO-31) oder Marketa Vondrousova (CZE).

NÖ Sportmix | 04.06.2019 15:19

Nicht gegen "Angstgegner" Juan Martin Del Potro, sondern gegen den 23-jährigen Russen Karen Chatschanow kämpft Dominic Thiem am Mittwoch (2. Match nach 14.00 Uhr) um sein viertes French-Open-Semifinale in Folge. Der werdende Vater, der Thiem im bisher einzigen Duell ebenfalls in Paris, allerdings auf Hartplatz in Bercy, bezwungen hat, warf Del Potro in vier Sätzen aus dem Bewerb.