Schlagworte für HALLO LANDSLEUTE

Schlagwort HALLO LANDSLEUTE

Meinung | 17.08.2015 10:05

Eine Woche früher als noch im Jahr zuvor ist die Welt erschöpft. Schon am 13. August haben wir all das verbraucht, was uns an Rohstoffen heuer eigentlich zu Verfügung steht.

Meinung | 20.07.2015 11:28

Fast auf den Tag genau vor zweihundert Jahren endete der Wiener Kongress mit einem für den größten Teil der europäischen Herrscher erfreulichen Ergebnis. Ihre Macht war einzementiert und Napoleon besiegt.

Meinung | 06.07.2015 09:28

261.159 Österreicherinnen und Österreicher haben das Volksbegehren für eine Volksabstimmung über einen EU-Austritt unterschrieben.

Meinung | 22.06.2015 00:01

Was haben der gute alte Klapperstorch und die moderne Flugbegleiterin der Austrian Airlines gemeinsam? Beide fliegen oft und gerne und haben rote Strümpfe! Aber genug der Witze.

Meinung | 15.06.2015 09:38

Seit 2013 sind die Neonicotinoide-Maisbeizmittel verboten. Rückstände in Bienen sind keine mehr zu finden, und trotzdem sterben sie weiterhin.

Meinung | 08.06.2015 10:55

Jetzt wirds wirklich eng. Nein, nicht für die in Zelten untergebrachten Flüchtlinge, sondern für die Sicherheit Österreichs. Behauptet jedenfalls die FPÖ in einer Aussendung.

Meinung | 18.05.2015 08:29

Kein Rennen bei der Ski-WM war derart spannend wie der Parallelslalom, den aktuell Anna Fenninger mit den ÖSV-Granden ausfährt.

Meinung | 11.05.2015 09:30

Feste soll man feiern. Aber nicht allzu fest. Das gilt auch für den Song Contest.

Meinung | 27.04.2015 09:26

"A schene Leich" ist den Österreichern wichtig, heißt es: je mehr Kränze und Pompfüneberer, desto besser. Doch längst nicht alle denken mehr so. Und es ist auch eine Kostenfrage.

Meinung | 07.04.2015 09:44

Beobachter des Weltgeschehens haben es schwer, gute, aufbauende Meldungen zu finden.

Meinung | 09.03.2015 13:17

Wir waren ungerecht. Gleich drei Politiker, die hier kein Leiberl mehr haben, bekamen die Chance zur großen internationalen Karriere.

Meinung | 02.03.2015 08:51

Die Rede von Christoph Leitl zum "Politischen Aschermittwoch", gespickt mit einigen deftigen Sagern, war nicht wirklich originell gewesen.

Meinung | 16.02.2015 08:49

So ein Opernball, vermuten wir, ist recht nett. Trotz drückenden Schuhwerks, teurer Verpflegung und klaustrophober Anfälle in den Logen.

Meinung | 09.02.2015 09:44

Die Auftritte des neuen griechischen Finanzministers Yanis Varoufakis bei seiner Europa-Tour haben für Aufsehen gesorgt.