Schlagworte für Hans Peter Doskozil

Schlagwort Hans Peter Doskozil

In Ausland | 27.06.2019 18:41

An jener Stelle, an der ihre Vorgänger Alois Mock (ÖVP) und Gyula Hornvor 30 Jahren den Stacheldraht zwischen Österreich und Ungarn durchschnitten haben, gedachten Außenminister Alexander Schallenberg und sein ungarischer Amtskollege Peter Szijjarto am Donnerstag dem Fall des Eisernen Vorhangs.

In Ausland | 21.06.2019 17:03

Nach einer Morddrohung gegen den burgenländischen Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) sitzt ein Verdächtiger in Eisenstadt in Haft. Der 52-Jährige war am Mittwoch bei einem Cobra-Einsatz an seiner Wohnadresse in der Oststeiermark festgenommen worden.

In Ausland | 20.06.2019 07:42

Der burgenländische Landeshauptmann und SPÖ-Chef Hans Peter Doskozil mahnt die im Nationalrat vertretenen Parteien zur Zurückhaltung bei teuren und budgetbelastenden Initiativen und Beschlüssen. "Man sollte vorsichtig sein und keine Wahlzuckerl verteilen, weil schlussendlich zahlt den Preis immer der Steuerzahler", sagte Doskozil im Interview mit der APA.

In Ausland | 29.03.2019 15:25

Das Burgenland will mit Joseph Haydn als Marke im Kulturbereich punkten. Die Bevölkerung war deshalb unter dem Motto: "Bist du Haydn?" aufgerufen, Ideen einzubringen.

Politik | 27.03.2019 17:24

Gesundheit und Verkehr sind am Mittwochnachmittag im Mittelpunkt eines Arbeitsgesprächs der Landeshauptleute Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und Hans Peter Doskozil (SPÖ) im Palais Niederösterreich in Wien gestanden.

In Ausland | 14.03.2019 13:41

Der neue Landeshauptmann des Burgenlands, Hans Peter Doskozil (SPÖ), hat Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am gestrigen Mittwoch für ein Arbeitsgespräch besucht.

In Ausland | 12.03.2019 09:38

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) tritt dafür ein, IS-Kämpfern die Staatsbürgerschaft zu entziehen. Es sei dabei "vollkommen irrelevant", ob es sich um die einzige Staatsbürgerschaft handle oder der Betroffene Doppelstaatsbürger sei, sagte Doskozil am Rande einer Klausur der SPÖ Burgenland in Bad Tatzmannsdorf und bestätigte damit einen Bericht der Tageszeitung "Österreich."

In Ausland | 04.03.2019 13:08

Hans Peter Doskozil (SPÖ) ist am Montag von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum neuen Landeshauptmann des Burgenlands angelobt worden.

Politik | 28.02.2019 11:06

Der Wechsel von Hans Niessl (67) zu Hans Peter Doskozil (beide SPÖ) verjüngt nicht nur die burgenländische Regierung, sondern auch die Landeshauptleutekonferenz deutlich: Mit dem um 19 Jahre jüngeren neuen Landeshauptmann sinkt das Durchschnittsalter von fast 65 auf etwas über 57 Jahre. Die Doyen-Rolle teilen sich künftig zwei ÖVP-Landeschefs: Hermann Schützenhöfer und Günther Platter.

In Ausland | 28.02.2019 07:00

Polizist, Jurist, Büroleiter von Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ), Landespolizeichef, Verteidigungsminister - der Karrierepfad von Hans Peter Doskozil (SPÖ) verlief bisher nahtlos und führte stetig nach oben. Mit der Wahl zum Landeshauptmann des Burgenlandes langt der 48-Jährige quasi am Olymp der Landespolitik an - zukünftige weitere Höhenflüge auf Bundesebene nicht gänzlich ausgeschlossen.

In Ausland | 27.02.2019 12:05

Am letzten Tag im Amt bedankte sich Landeschef Hans Niessl und gab mit Nachfolger Hans Peter Doskozil einen Ausblick auf den „großen Tag“.