Schlagworte für Herbsttage Blindenmarkt

Schlagwort Herbsttage Blindenmarkt

Melk | 12.10.2020 10:59

Die Operettenrevue „Freunde, das Leben ist lebenswert“ der Herbsttage Blindenmarkt feierte am Freitagabend in der Ybbsfeldhalle Premiere. Allerdings auch hier in vielen Punkten anders als in normalen Jahren. Statt der gewohnten 550 Premierengäste in der Ybbsfeldhalle waren es heuer Corona und oranger Ampel bedingt nur 250, die den beschwingten Klängen der vier Jubiläumskomponisten Franz Lehar, Oscar Straus, Robert Stolz und Nico Dostal lauschten.

Kultur Festivals | 27.07.2020 11:54

Auch die Herbsttage Blindenmarkt zollen der Coronakrise Tribut: Intendant Michael Garschall teilte am Montag mit, dass "aufgrund diverser gesetzlicher Covid-19-Vorschriften der Bundesregierung für Veranstaltungen" eine Umsetzung der ursprünglich geplanten Lehár-Operette "Der Graf von Luxemburg" nicht möglich sei. Ersatz ist eine Revue unter dem Titel "Freunde, das Leben ist lebenswert".

Kultur Festivals | 20.10.2019 10:09

Pippi Langstrumpf zieht, heute, Sonntag, in ihre "Wila Kuntapunt" in der Blindenmarkter Ybbsfeldhalle ein. Und lehrt bei den heurigen Herbsttagen noch bis 27. Oktober strenge Lehrerinnen, dumme Polizisten und kleine Gauner das Staunen.

Erlauftal | 05.10.2019 03:25

Die Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauss feiert am 4. Oktober in der Ybbsfeldhalle Premiere. Mit dabei sind auch einige Gesichter aus dem Bezirk Scheibbs.

Kultur Festivals | 24.09.2019 05:37

Michael Garschall, Gründer & Intendant der Herbsttage Blindenmarkt, sprach mit Michaela Fleck über Zuckerl, Pippi und andere Leidenschaften.

Melk | 08.10.2018 10:47

Eröffnung der 29. Blindenmarkter Herbsttage mit einer schlichtweg beglückenden und amüsanten Produktion der Operette „Die Rose von Stambul“ von Leo Fall.

Erlauftal | 07.10.2017 05:50

Karl Becker auf der Bühne und Bernhard Wallner im Orchestergraben – die Abende im Oktober verbringen die beiden Wolfpassinger in der Ybbsfeldhalle in Blindenmarkt.