Schlagworte für Immobilien

Schlagwort Immobilien

In Ausland | 19.10.2020 13:09

Wien wird als Immobilienmarkt bei Investoren hoch geschätzt und unter die Top-3-Standorte gereiht. Fast jeder vierte Befragte (23 Prozent) hält den Wiener Immo-Markt sogar für den attraktivsten in Europa, ergab eine Umfrage unter 400 institutionellen Investoren in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Großbritannien durch das Institut Kantar. Noch höher in der Gunst der Anleger stehen lediglich London (39 Prozent) und Berlin (35 Prozent).

In Ausland | 15.10.2020 12:42

Am 168. Prozesstag hat Richterin Marion Hohenecker die Hauptverhandlung im Grasser-Korruptionsprozess geschlossen. Zuvor hatten die Angeklagten im Wiener Straflandesgericht noch ihre "letzten Worte" äußern können. Der Erstangeklagte Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser sagte, er sei unschuldig und hoffe auf ein "gerechtes Urteil". Dieses soll an einem Freitag im November oder am ersten Freitag im Dezember von den beiden Berufsrichter und zwei Schöffen gefällt werden.

St. Pölten | 15.10.2020 03:38

Der Durchschnittspreis für Eigentumswohnungen in der Landeshauptstadt ist im vergangenen Jahr gesunken.

In Ausland | 14.10.2020 20:56

Im Finale des Grasser-Prozesses waren am Mittwoch die Verteidiger mit ihren Schlussplädoyers am Wort. Überraschungen blieben aus, die Anwälte von Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und seinem Trauzeugen Walter Meischberger forderten Freisprüche, und auch die Anwälte der meisten anderen Angeklagten pochten auf die Unschuld ihrer Klienten. Teilgeständig sind nur zwei der 15 Angeklagten. Der Prozess wird am Donnerstag mit den "Letzten Worten" der Angeklagten fortgesetzt.

In Ausland | 13.10.2020 09:30

Der Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, Walter Meischberger, Peter Hochegger, Ernst Plech und weitere Angeklagte geht nach fast drei Jahren Verfahrensdauer nun ins Finale. Am Dienstag, dem 166. Verhandlungstag, werden noch Stellungnahmen von Angeklagten erwartet, dann beginnen die Schlussplädoyers. Auch Mittwoch und Donnerstag sind noch Verhandlungstage angesetzt. Das Urteil in dem seit Dezember 2017 geführten Prozess kommt vermutlich im November.

In Ausland | 04.10.2020 13:00

Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser zeigt sich in der Schlussphase des Korruptionsprozesses rund um die Buwog und den Linzer Terminal Tower mit der Prozessführung durch den Schöffensenat zufrieden. "Das Schöffengericht hat ein langes und gründliches Verfahren ermöglicht. Die Vorsitzende Marion Hohenecker hat viele Dinge zum Vorschein gebracht, die die Staatsanwaltschaft nicht wissen wollte", sagte er im "Kurier"-Interview. 

Gesellschaft | 11.09.2020 11:29

Die meisten Österreicher sind mit ihrer Wohnsituation sehr zufrieden, allerdings beklagen viele einen Anstieg der Wohnkosten in den letzten Jahren. Wegen der Corona-Pandemie wünschen sich deutlich mehr Menschen als früher eine eigene Wohnung oder ein Haus - das hat eine IMAS-Umfrage im Auftrag der Erste Bank und Sparkassen ergeben.

In Ausland | 07.09.2020 15:59

Die börsennotierte CA Immo hat ihre Schadenersatzklage gegen die Republik Österreich und das Land Kärnten wegen der Causa Buwog von einer Million auf zwei Milliarden Euro massiv erhöht. CA-Immo-Vertreter Anwalt Johannes Lehner bestätigte am Montag auf APA-Anfrage einen Bericht des "Kurier" (Montagsausgabe).

Haus Garten | 07.08.2020 13:05

Jeder zweite Österreicher ist derzeit aktiv auf der Suche nach einer neuen Immobilie. Dabei sind Immobilien mit Freiflächen Trumpf. Vor allem die Nachfrage nach Häusern ist explodiert und hat sich verdreifacht. Das zeigt die Auswertung der Suchprofile auf der Immobilienplattform ImmoScout24 sowie eine Innofact-Umfrage.

Mödling | 05.08.2020 04:22

Alten Gebäuden zu neuem Glanz zu verhelfen ist das Geschäft der Mödlinger Immobilienspezialisten Bernhard und Clemens Riha.