Schlagworte für Indien

Schlagwort Indien

In Ausland | 11.06.2019 11:23

Nach mehr als vier Tagen ist ein in einem stillgelegten Brunnen eingeklemmter Zweijähriger im nordindischen Bundesstaat Punjab tot geborgen worden. Die Einsatzkräfte hätten in der Früh nur noch den leblosen Körper des kleinen Buben aus dem engen Schacht holen können, sagte der örtliche Abgeordnete Vijay Inder Singla am Dienstag. Die gescheiterte Rettungsaktion stieß auf Kritik der Dorfbewohner.

In Ausland | 10.06.2019 15:34

Knapp eineinhalb Jahre nach der Vergewaltigung und Ermordung einer Achtjährigen im indischen Teil Kaschmirs sind drei Männer zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Drei weitere Angeklagte - allesamt Polizisten - erhielten wegen Vernichtung von Beweismitteln fünf Jahre Gefängnis, wie die Anwälte nach dem Prozess am Montag mitteilten. Den drei Haupttätern hatte die Todesstrafe gedroht.

In Ausland | 10.06.2019 10:35

Sechs Männer sind am Montag wegen der Gruppenvergewaltigung und des Mordes eines Mädchens in Indien verurteilt worden. Das Strafmaß sollte später festgelegt werden, sagte Staatsanwalt Mubeen Farooqui Journalisten vor dem Gericht in Pathankot im nördlichen Bundesstaat Punjab. Den Männern droht die Todesstrafe, mindestens aber lebenslange Haft.

In Ausland | 04.05.2019 08:35

Zerstörte Häuser, umgestürzte Strommasten, ganze Landstriche unter Wasser: Der Zyklon "Fani" hat schwere Schäden in Indien hinterlassen, sich auf seinem Weg in Richtung Bangladesch aber deutlich abgeschwächt. Derzeit sind mindestens acht Todesopfer zu beklagen, die Zahl könnte noch steigen.

In Ausland | 03.05.2019 14:19

Der stärkste Zyklon seit vielen Jahren ist auf Indiens Ostküste getroffen. Der tropische Wirbelsturm "Fani" erreichte am Freitag mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Stundenkilometern das Festland in der Nähe der Stadt Puri.

In Ausland | 30.03.2019 14:46

Golfprofi Matthias Schwab hat sich am Samstag bei den Indian Open in Neu-Delhi mit einer 70er-Runde von zwei unter Par im Spitzenfeld gehalten. Für den Oberwarter Bernd Wiesberger lief es dagegen nicht gut.

In Ausland | 24.02.2019 10:26

Fast 140 Arbeiter indischer Teeplantagen sind nach dem Konsum von gepanschtem Schnaps gestorben. Die Behörden sprachen am Samstag von mindestens 139 Todesopfern.

In Ausland | 23.02.2019 09:32

In Indien sind 69 Menschen nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben. Mindestens 200 weitere mussten im nordöstlichen Bundesstaat Assam im Krankenhaus behandelt werden, wie Behördenvertreter am Samstag mitteilten. Die Opfer arbeiteten auf Teeplantagen in der Region. Ein Mann, der den illegal hergestellten Alkohol verkauft haben soll, wurde nach Polizeiangaben festgenommen.

In Ausland | 19.02.2019 16:16

Nach dem blutigen Anschlag im indischen Teil Kaschmirs vergangene Woche steigen die Spannungen zwischen Pakistan und Indien.

In Ausland | 12.02.2019 08:32

Bei einem verheerenden Hotelbrand in der indischen Hauptstadt Neu Delhi sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Dutzende Menschen wurden verletzt, wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte. Unter den Todesopfern ist demnach auch ein Kind. Das Feuer war vor Morgengrauen im Billig-Hotel Arpit Palace in der Innenstadt der indischen Millionenmetropole ausgebrochen.

In Ausland | 21.01.2019 16:05

Bei einem riesigen Stierkampf in Indien sind zwei Menschen ums Leben gekommen und mehr als 40 verletzt worden. Bei der traditionellen Veranstaltung in einer Arena im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu versuchten gut 500 Männer am Sonntag, nacheinander mehr als 1.350 Stiere zu Boden zu ringen - die Zahl der Tiere sei ein Weltrekord, berichteten indische Medien.

Ausflug Reise | 03.01.2019 05:57

Sri Lanka liegt im Indischen Ozean. Neben vielfältiger Kulinarik hat das Land eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, eine spannende Geschichte sowie fruchtbare Naturlandschaften zu bieten. 1972 wurde Ceylon zur Republik „Sri Lanka“, 1984 unabhängig. Nicht nur der Duft des Essens will einen wieder kommen lassen …

In Ausland | 18.12.2018 13:59

Ein kleiner Bub ist in Indien von einem Leoparden getötet worden. Die Behörden übergaben der Familie am Dienstag den Leichnam des Dreijährigen, dessen Kopf fehlte. Die Raubkatze hatte das Kind vor den Augen der Mutter aus der Küche der Familie in den Wald geschleppt. Es ist der dritte Angriff eines Leoparden auf einen Menschen in Indien innerhalb von zwei Monaten.

In Ausland | 13.12.2018 12:00

In Indien ist ein buddhistischer Mönch während der Morgenandacht von einem Leoparden angegriffen und tödlich verletzt worden. Der 35-jährige Rahul Walke Bodhi hatte sich am Dienstag zur Meditation in einen Wald zurückgezogen und betete unter einem Baum, als die Raubkatze zuschlug, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Zwei weitere Mönche konnten unverletzt entkommen und alarmierten die Polizei.