Schlagworte für Infektionen

Schlagwort Infektionen

In Ausland | 28.06.2020 13:32

Angesichts erneut steigender Infektionszahlen mit dem Coronavirus führt nun auch der Iran eine Maskenpflicht ein. Präsident Hassan Ruhani sagte am Sonntag in einem im TV übertragenen Treffen mit Experten, von kommender Woche an gelte in "überdachten Räumen mit Menschenansammlungen" eine Mundschutzpflicht. Die Maßnahme gelte zunächst bis zum 22. Juli und könne gegebenenfalls verlängert werden.

Neunkirchen | 10.05.2020 17:17

Wochenlang waren die Gemeinden im Raxgebiet der Corona-Hotspot des Bezirks. Seit 9. Mai gibt es weder in Reichenau noch in Payerbach offiziell einen Infizierten.

In Ausland | 31.03.2020 14:59

Eine Infektionskrankheit, vor der sich viele Österreicher durch die Impfung schützen hätten können, hat den Rückzug angetreten: die Influenza. "ENDE der Grippewelle!! Nur noch sporadische Nachweise von Influenzavirusinfektionen in Österreich", schrieb der DINÖ-Informationsdienst am Dienstag. Auch in Europa gebe es weiterhin eine abnehmende Influenzavirusaktivität, stellten die Experten fest.

Chronik Gericht | 21.03.2020 08:33

In Österreich ist die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Personen am Donnerstag auf über 2.000 gestiegen. Mit Stand 14.30 Uhr waren dem Gesundheitsministerium 2.013 Fälle bekannt. Die offizielle Zahl der Toten stieg indes auf sechs Personen an. In Wien erlag eine Frau der Viruserkrankung.

Chronik Gericht | 06.03.2020 21:33

Freitagabend hat das Coronavirus alle österreichischen Bundesländer erreicht - in allen gab es bestätigte Fälle. Damit stieg die Zahl der Infizierten mit Stand 21.15 Uhr auf insgesamt 66 Menschen. Zuletzt wurden erstmals Fälle aus dem Burgenland gemeldet. Eine vierköpfige slowakische Familie zeigte Symptome, befindet sich derzeit in häuslicher Quarantäne und wird ärztlich betreut.

In Ausland | 06.12.2019 11:20

Die beiden ÖVP-Landeshauptleute Johanna Mikl-Leitner (Niederösterreich) und Hermann Schützenhöfer (Steiermark) haben sich im "Ö1-Morgenjournal" des ORF-Radios ausdrücklich für eine Impfpflicht gegen Masern ausgesprochen. Gesundheitsministerin Brigitte Zarfl verwies auf die Empfehlungen des obersten Sanitätsrats und will die Aufklärung forcieren.

In Ausland | 03.05.2019 11:11

Vier von zehn Toilettenbesucher verlassen das stille Örtchen wieder, ohne sich die Hände mit Seife gewaschen zu haben. Den Händedesinfektions-Spender verwendet nur rund jeder Neunte. Das geht aus einem Bericht des Salzburger Hygienespezialisten Hagleitner hervor, der das Nutzerverhalten in 100 WC-Anlagen in Österreich und Deutschland analysiert hat.

In Ausland | 21.03.2019 11:08

Ein Speziallabor in Wien hat die Untersuchung der vier Blutproben von den Blutkonserven übernommen, die mutmaßlich dafür verantwortlich sind, dass eine 86 Jahre alte Kärntnerin an Malaria gestorben ist. Laut Rotem Kreuz war frühestens am Donnerstagnachmittag mit Ergebnissen zu rechnen, es könnte aber auch bis Freitag dauern.

In Ausland | 18.02.2019 11:35

Die Information in der Bevölkerung über den Unterschied zwischen einer Influenza, also einer "echten" Grippe, und einem grippalen Infekt ist mangelhaft. Das zeigt eine in Belgien, Kroatien und Österreich durchgeführte qualitative Studie unter der Leitung von Kathryn Hoffmann von der MedUni Wien. Viele Menschen können die beiden Erkrankungen nur schwer unterscheiden, was zu Irritationen führe.