Schlagworte für Karikaturmuseum Krems

Schlagwort Karikaturmuseum Krems

Kultur Festivals | 01.07.2019 14:27

Der weltbekannte argentinische Cartoonist Guillermo Mordillo ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Bekannt machten ihn seine Knollennasenfiguren, gepaart mit sanftem Humor. Im Jahr 2015 gab es im Karikaturmuseum in Krems eine große Mordillo-Retrospektive mit 112 Originalwerken des Künstlers zu sehen. Auch dort trauert man um ihn.

Kultur Festivals | 26.02.2019 01:52

Die Jahresschau widmet sich dem Ereignis, als vor fünfzig Jahren der Mann auf dem Mond ein US-Amerikaner und der Wettlauf ins All schließlich entschieden wurde.

Krems | 24.02.2019 16:28

Den 50. Jahrestag der Mondlandung feiert das Karikaturmuseum in Krems-Stein mit einer besonderen Ausstellung, die den berühmten "kleinen Schritt für den Menschen, aber großen Schritt für die Menschheit" (Astronaut Neil Armstrong beim Betreten des Mondes am 21. Juli 1969) würdigt.

Kultur Festivals | 05.02.2019 02:03

Zum 70. Geburtstag des Künstlers zeigt das Karikaturmuseum Krems wichtige Arbeiten von Manfred Deix.

Kultur Festivals | 12.12.2018 04:39

Nicht als Musiker, als Zeichner zeigt das Kremser Karikaturmuseum seit Samstag EAV-Veteran Thomas Spitzer.

Kultur Festivals | 12.06.2018 00:19

Nach Tschechien schippert die jüngste Sonderschau an der Kremser Kunstmeile. Motto des satirischen Grenzverkehrs: „Ahoj!“

Krems | 03.03.2018 16:06

Anlässlich des 90. Geburtstages von Gustav Peichl alias Ironimus zeigt das Karikaturmuseum Krems von 3. März bis 27. Mai unter dem Titel „IRONIMUS 90. Jetzt mal keine Politik!“ außergewöhnliche Cartoons des Künstlers von 1948 bis 2018.

Kultur Festivals | 19.09.2017 00:47

Um Lehrer, Schüler, Politiker und andere Bildungsprobleme dreht sich die heurige Herbstschau im Kremser Karikaturmuseum – und das von Maria Theresia bis heute.