Schlagworte für Karl

Schlagwort Karl

Archiv | 22.02.2014 12:23

Unglaubliche Julia Dujmovits! Die 26-jährige Sulzerin holte im Großen Finale des Snowboard-Parallel-Slaloms gegen die Deutsche Anke Karstens 72 Hundertstel auf und ist neue Snowboard-Olympiasiegerin! Im Herren-Bewerb sicherte sich Benjamin Karl Bronze.

Archiv | 19.02.2014 08:36

Er ist Gesamt-Weltcupsieger, Weltmeister und will nun Olympiasieger werden. Der Snowboarder Benjamin Karl. Im heutigen Qualifikationslauf zum Slalom Riesentorlauf hat er die fünftbeste Zeit erreicht, das Achtelfinale des Bewerbs beginnt um 10.12 Uhr.

St. Pölten | 21.01.2014 23:59

Snowboard / Auch ohne Stockerlplatz wird der Wilhelmsburger in Sotchi wohl dabei sein. Ramberger und Schattschneider hoffen noch.

Politik | 10.10.2012 19:31

Justizministerin Karl und Frauenministerin Heinisch-Hosek haben sich nach langen Verhandlungen auf ein neues Familienrecht geeinigt. Das Gericht soll künftig die Möglichkeit haben, auch bei strittigen Scheidungen eine gemeinsame Obsorge zu verfügen, wenn dies dem Kindeswohl entspricht. Neuerungen sind auch bei Besuchsrecht und Namensrecht geplant.

Politik | 18.08.2012 10:49

Justizministerin Karl hat nach Verhandlungen mit Frauenministerin Heinisch-Hosek einen überarbeiteten Entwurf für das geplante Familienrechtspaket vorgelegt.

Politik | 27.07.2012 12:34

Justizministerin Karl hat am Freitag erste Maßnahmen ihrer Vertrauensoffensive präsentiert. Mit einem Masterstudiengang sowie Unternehmenspraxis für Richter und Staatsanwälte, einem Buch und einem Internet-Informationsportal will sie Vertrauen in die Justiz zurückgewinnen.

Politik | 16.05.2012 13:12

Die neue Familiengerichtshilfe läuft seit Jahresanfang an ausgewählten Standorten im Modellversuch, doch bereits jetzt ist Justizministerin Karl offenbar überzeugt von ihrer Wirkung und plant einen Ausbau. Weiters bekräftigte sie, im Herbst 2012 ein Familienpaket mit Neuregelungen von Besuchsrecht, Obsorge und Namensrecht schnüren zu wollen.

Politik | 13.05.2012 13:47

Justizministerin Karl hat sich am Sonntag in der ORF-"Pressestunde" optimistisch gezeigt, dass sich die Regierung bis Dienstag auf ein Transparenzpaket zu Parteienfinanzierung einigen werde.

Politik | 25.04.2012 11:02

Das neue Korruptions-Strafrecht werde besser als das Gesetz aus dem Jahr 2008, ist Justizministerin Karl überzeugt. Denn der neue Vorschlag des Justizministeriums lasse den nötigen Spielraum für die Repräsentationsaufgaben der Politiker.

Politik | 20.03.2012 11:26

Justizministerin Karl hat sich am Dienstag vor dem Ministerrat nicht glücklich darüber gezeigt, dass das Gerichtsjahr mit dem Sparpaket 2011 von neun auf fünf Monate gekürzt wurde.

Politik | 12.03.2012 18:50

Einen Kompromiss zur umstrittenen Novelle des Paragrafen 112 Strafprozessordnung (StPO) und die Verschiebung des Lobbyinggesetzes auf Mai hat die Vorbesprechung zum Justizausschuss Montagnachmittag im Justizministerium erbracht. Der von Rechtsanwälten kritisierte Plan Karls zum Umgang mit beschlagnahmten Unterlagen soll den Betroffenen als mögliche Alternative angeboten werden.

Politik | 09.03.2012 15:01

Die Koalition wird die umstrittene Novelle der Strafprozessordnung in zumindest einem Punkt entschärfen: Laut SP-Justizsprecher Hannes Jarolim werden Anwälte, Ärzte und Journalisten auch dann ein Einspruchsrecht gegen die Beschlagnahme von Unterlagen erhalten, wenn gegen sie ermittelt wird. Im aktuellen Entwurf hätten sie dieses Einspruchsrecht nur dann, wenn sie nicht als "Beschuldigte" gelten.