Schlagworte für Kinder

Schlagwort Kinder

In Ausland | 22.10.2019 18:03

Am Dienstag ist ein achtjähriges Mädchen in Steinach am Brenner (Bezirk Innsbruck-Land) von einem Klein-Lkw angefahren und dabei verletzt worden. Das Mädchen lief hinter einem stehenden Schulbus vorbei und dann vor das Fahrzeug. Der 33-Jährige Lenker wollte noch nach rechts ausweichen, konnte aber nicht mehr rechtzeitig stehenbleiben, teilte die Polizei mit.

In Ausland | 19.10.2019 16:16

Einem dreijährigen Buben ist am Samstag bei einem Unfall in einem Betrieb in Perg im Mühlviertel ein Arm abgetrennt worden. Das bestätigte Christian Hartl, Pressesprecher des Roten Kreuzes in Oberösterreich, gegenüber der APA. Das Kind war mit der Hand in eine Förderschnecke geraten, es wurde nach der Versorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber ins Uniklinikum Linz geflogen.

In Ausland | 15.10.2019 02:06

Weltweit ist die Gesundheit von 200 Millionen Mädchen und Buben unter fünf Jahren - das ist jedes dritte Kind in dem Alter - durch schlechte und unzureichende Ernährung gefährdet. Die Zahl der Betroffenen im "Bericht zur Situation der Kinder in der Welt" sei alarmierend, warnte das UNO-Kinderhilfswerk UNICEF anlässlich des Welternährungstages am Mittwoch.

Krems | 14.10.2019 16:51

Im Fall um die Ermittlungen wegen Mordes durch Unterlassung gegen ein im Bezirk Krems-Land wohnendes Ehepaar hat die Staatsanwaltschaft Krems am Montag bestätigt, dass die beiden Beschuldigten ihre Tochter aus religiösen Gründen nicht ärztlich behandeln ließen. Das Paar soll der 13-Jährigen beim Sterben zugesehen haben. Dazu seien die beiden auch geständig, sagte Sprecher Franz Hütter.

In Ausland | 12.10.2019 11:54

Ein 37-Jähriger, der Anfang Mai in der Gemeinde Thalgau im Flachgau betrunken mit einem Traktor einen Unfall verursachte, bei dem sein mitfahrender fünfjähriger Sohn starb, ist ohne Prozess verurteilt worden.

Gmünd | 07.10.2019 10:52

Der Dreijährige, der am Samstag aus einem Fenster im zweiten Stock einer Wohnhausanlage in Heidenreichstein (Bezirk Gmünd) gestürzt ist, hat sich am Montag nicht mehr auf der Intensivstation des Wiener SMZ Ost befunden.

Hollabrunn | 24.09.2019 10:03

Der vier Jahre alte Bub, der am Sonntag in Obritz in der Gemeinde Hadres (Bezirk Hollabrunn) von einem Hund seiner Großeltern gebissen worden ist, schwebt weiter in Lebensgefahr. Der Gesundheitszustand des Kindes sei im Vergleich zum Vortag unverändert, teilte eine Sprecherin des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) mit.

Hollabrunn | 23.09.2019 11:49

Ein Vierjähriger, der am Sonntag in Obritz in der Gemeinde Hadres (Bezirk Hollabrunn) von einem Hund seiner Großeltern gebissen wurde, hat sich am Montag in Lebensgefahr befunden. Der Bub lag auf der Intensivstation eines Krankenhauses in der Bundeshauptstadt, teilte eine Sprecherin des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) mit.

Hollabrunn | 22.09.2019 21:25

Ein Vierjähriger ist am Sonntag in Obritz in der Gemeinde Hadres (Bezirk Hollabrunn) vom Hund seiner Großeltern gebissen worden.