Schlagworte für Kirche

Schlagwort Kirche

St. Pölten | 19.06.2019 13:13

Die Philosophisch-Theologische Hochschule (PTH) der Diözese St. Pölten wird mit Ende des Studienjahres 2019/20 geschlossen. Entscheidung des Bischofs „von schwerem Herzen“.

Gesellschaft | 16.06.2019 10:56

"Hochwürden und Co gegen Asylwürdige und Co" heißt es am 23. Juni am Sportplatz in Scheibbs: Bei einem Benefiz-Fußballmatch tritt eine Auswahl der Diözese St. Pölten gegen ein Team von Asylwerbern an.

In Ausland | 15.06.2019 18:33

Zwei Monate nach dem Großbrand von Notre-Dame hat erstmals wieder eine Messe in der Kathedrale stattgefunden. Der Pariser Erzbischof Michel Aupetit zelebrierte den Gottesdienst gemeinsam mit anderen Priestern und Gläubigen am Samstagabend. Aus Sicherheitsgründen wurden nur rund 30 Menschen in die Kirche gelassen. Die Messe fand in einer Kapelle am östlichen Ende der weltberühmten Kathedrale statt.

Hollabrunn | 12.06.2019 14:42

Die Studentenverbindung Arminia lud zur Diskussion ins Hollabrunner Pfarrzentrum. Das Thema: "Braucht Jugend Kirche – Kirche braucht Jugend“

In Ausland | 11.05.2019 11:08

Die französische Nationalversammlung hat die Pläne der Regierung für einen schnellen Wiederaufbau der Pariser Kathedrale Notre-Dame verabschiedet. 32 Abgeordnete stimmten am späten Freitagabend in erster Lesung dafür, fünf dagegen, zehn enthielten sich.

In Ausland | 29.04.2019 16:02

1.170 Konservatoren, Architekten, Professoren und Kulturerbe-Experten haben vor einer "überstürzten" Restaurierung von Notre-Dame gewarnt. "Präsident, übergehen sie nicht die Experten für Kulturerbe", lautet die Überschrift des am Montag in der Zeitung "Le Figaro" veröffentlichten Aufrufs. Er fordert von Staatspräsident Emmanuel Macron Vorsicht und Verantwortungsbewusstsein bei der Restaurierung.

In Ausland | 27.04.2019 17:00

Nach dem Sturm auf ein mutmaßliches Versteck von Anhängern der Jihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) in Sri Lanka sind dort die Leichen von 15 Menschen gefunden worden. Unter den Toten seien auch sechs Kinder, teilte die Polizei am Samstag mit. Mehrere Selbstmordattentäter hätten bei der Razzia am Freitagabend ihre Bomben gezündet. Außerdem kam ein Passant ums Leben.

In Ausland | 26.04.2019 14:14

Nach den Attentaten am Ostersonntag gibt es in Sri Lanka neue Warnungen vor möglichen Angriffen auf Gotteshäuser. Die Polizei teilte am Freitag auf Twitter mit, dass Islamisten Geheimdienstinformationen zufolge Moscheen der Sufisten angreifen wollten, und erhöhten die Sicherheitsvorkehrungen. Muslimische und christliche Gläubige wurden dazu angehalten, am Freitag Moscheen und Kirchen zu meiden.

Neunkirchen | 25.04.2019 11:17

Bedienstete der Polizeiinspektion Reichenau an der Rax, führten ab dem August 2018 , gemeinsam mit dem Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungen gegen einen unbekannten Täter wegen Verdachtes der Opferstockdiebstähle in Kirchen.

In Ausland | 24.04.2019 15:41

Sri Lankas Regierung hatte bereits Fehler bei der Weitergabe von Geheimdienstinformationen vor den Anschlägen vom Ostersonntag mit 359 Toten eingeräumt. Jetzt hat sie erste Konsequenzen gezogen. Staatspräsident Maithripala Sirisena wies den Polizeichef und einen hochrangigen Beamten im Verteidigungsministerium am Mittwoch an, ihre Kündigung einzureichen, wie sein Büro mitteilte.

In Ausland | 24.04.2019 11:45

Vor dem Großbrand von Notre Dame haben Arbeiter auf dem Dach der Pariser Kathedrale das strikte Rauchverbot missachtet. Das räumte die Gerüstbaufirma Le Bras Freres am Mittwoch ein. Einige ihrer Mitarbeiter hätten "sich ab und zu über das Verbot hinweggesetzt", berichtete die Firma. "Wir bedauern das." Das Unternehmen bestritt aber einen Zusammenhang mit dem verheerenden Feuer.

In Ausland | 24.04.2019 11:16

Die Zahl der Toten nach der Anschlagsserie in Sri Lanka ist auf mindestens 359 gestiegen. Nahezu 60 Verdächtige wurden nach Angaben der Behörden inzwischen festgenommen, darunter ein Syrer. Die Polizei durchsuchte auch am Mittwoch weitere Häuser auf der gesamten Insel. "Die Razzien gehen überall weiter, muslimische Gebiete werden genau unter die Lupe genommen", hieß es in Sicherheitskreisen.

In Ausland | 24.04.2019 08:52

Die verheerenden Anschläge auf christliche Kirchen und Hotels in Sri Lanka sind nach Angaben des stellvertretenden Verteidigungsministers Ruwan Wijewardene durch neun Attentäter verübt worden. Acht von ihnen seien identifiziert, darunter eine Frau. Die Zahl der Toten bei den Anschlägen auf drei Kirchen und vier Hotels vom Ostersonntag stieg laut Polizei auf 359. 39 Todesopfer seien Ausländer.

In Ausland | 24.04.2019 08:29

Die verheerenden Anschläge auf christliche Kirchen und Hotels in Sri Lanka sind nach Angaben des stellvertretenden Verteidigungsministers Ruwan Wijewardene durch neun Attentäter verübt worden. Acht von ihnen seien identifiziert, darunter eine Frau, erklärte Wijewardene am Mittwoch gegenüber Journalisten in Colombo.