Schlagworte für Klimawandel

Schlagwort Klimawandel

Mistelbach | 12.09.2019 12:41

„Die Klimadiskussion wird oft an der Lebensrealität der Menschen vorbei geführt“, findet SPÖ-Wahlkreis-Spitzenkandidatin und Nationalrätin Melanie Erasim: „Als Politik habe ich die Aufgabe, dass nicht wieder die Klein- und Mittelverdiener den Klimawandel zahlen müssen.“ Konkret spricht sie sich gegen CO2-Steuer und höhere Besteuerung von Fleisch aus. „Mit den Einsparungen, über die wir hier reden, werden wir das Klima nicht retten.“

In Ausland | 11.09.2019 00:02

Die gegenwärtigen Auswirkungen des Klimawandels in Österreich hat Greenpeace auf Basis von Analysen des Climate Change Centre Austria (CCCA) in einem 28-seitigem Report analysiert und mit Fotos dokumentiert.

Waidhofen | 11.09.2019 05:00

Ein scharfer Klimawind weht im Wald: Verloren ist er aber (noch) nicht ganz, sagen Fachleute.

In Ausland | 09.09.2019 14:19

Die Klima-Jugendbewegung "FridaysForFuture" will am Freitag bei einer Veranstaltung in TU Wien die Klimakonzepte der Parteien zur Nationalratswahl durch Wissenschafter überprüfen lassen. "Wer bietet echte Lösungen, wer nur Showpolitik?", hieß es. Zugesagt haben fast alle Spitzenkandidaten.

Politik | 08.09.2019 12:20

Die SPÖ Niederösterreich will mit einem Maßnahmenbündel eine "Klimaschutz-Offensive" im Landtag starten.

In Ausland | 06.09.2019 10:38

Vorarlbergs Grünen-Chef Johannes Rauch will weitere fünf Jahre in der Landesregierung verbringen - und anschließend ganz aufhören. Eine Fortsetzung von Schwarz-Grün in Vorarlberg sei aber keineswegs ein "Automatismus", auch der wahrscheinliche Wiedereinzug seiner Partei in den Nationalrat ist für den 60-Jährigen kein Selbstläufer.

In Ausland | 29.08.2019 11:45

Greenpeace hat die ersten Klimaklagen in Österreich präsentiert: Gemeinsam mit der Rechtsanwältin Michaela Krömer und drei weiteren Klägern - darunter die Autorin Chris Lohner - will die NGO rechtlich gegen als klimaschädlich eingeschätzte Bestimmungen, wie etwa die Tempo-140-Verordnung, vorgehen. Ende Dezember sollen sie beim Verfassungsgerichtshof einbracht werden.

Politik | 28.08.2019 14:41

Die NÖ Sozialdemokraten wollen in der nächsten Landtagssitzung im September den „Climate Emergency“, also den Klimanotstand, ausrufen lassen. Sozialistische Jugend und Junge Generation fordern umfassende Umweltschutzmaßnahmen.

In Ausland | 27.08.2019 03:30

Mit einer drei Meter großen brennenden Erdkugel hat die Umweltschutz-NGO Greenpeace am Montagabend am Wiener Stephansplatz auf die verheerende Klimabilanz in diesem Sommer aufmerksam gemacht: Über ganz Europa fegten noch nie da gewesene Hitzewellen. Temperaturrekorde wie in Frankreich und den Niederlanden würden ohne die Erderhitzung gar nicht vorkommen, hieß es.