Schlagworte für Klimawandel

Schlagwort Klimawandel

In Ausland | 08.01.2020 05:10

Die CO2-Emissionen im Verkehr sind im Vorjahr nach Angaben des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ) zum fünften Mal in Folge gestiegen. Der Verkehrssektor habe damit das nationale Klimaziel für das Jahr 2019 deutlich verfehlt und liege bereits 8,3 Millionen Tonnen vom Klimaziel für das Jahr 2030 entfernt. Insgesamt wurden im Verkehr im Vorjahr rund 24 Millionen Tonnen CO2-Emissionen freigesetzt.

In Ausland | 06.01.2020 19:00

Weniger Kohlestrom und dafür mehr Windkraft: Die Energiewende hat den Treibhausgas-Ausstoß Deutschlands im vergangenen Jahr auf ein Rekordtief gedrückt. Im Vergleich zu 1990 seien die CO2-Emissionen um etwa 35 Prozent gesunken, heißt es in der Jahresauswertung der Denkfabrik Agora Energiewende. Damit sei das 40-Prozent-Ziel für das nun laufende Jahr überraschend doch wieder "in greifbarere Nähe".

Politik | 27.12.2019 10:30

Im niederösterreichischen Restmüll mit einer Gesamtmenge von 232.000 Tonnen befinden sich jährlich rund 63.800 Tonnen an Bioabfall. Zudem zeigte eine Analyse, dass 26.400 Tonnen an Kunststoffen, 9.900 Tonnen an Glas oder 6.600 Tonnen an Metallen in Restmüllbehältern entsorgt werden. Die Landespolitik und der Verein "die NÖ Umweltverbände" sehen beim Recycling noch "Potenzial".

Kultur Festivals | 21.12.2019 10:48

Drei Sonderausstellungen stehen im Haus der Geschichte und Haus für Natur im Museum Niederösterreich in St. Pölten 2020 auf dem Programm. Das Zeitzeugen-Forum "Erzählte Geschichte" und das Diskussions-Forum "Erlebte Natur" mit jeweils fünf Veranstaltungen sowie die Matineen am Sonntag werden fortgesetzt.

In Ausland | 19.12.2019 13:44

Die Maßnahmenbeschwerde eines Demonstranten gegen eine Amtshandlung der Wiener Polizei bei einer Klima-Demo am 31. Mai ist auch am Donnerstag ohne Schiedsspruch geblieben. Zwar wurde das Beweisverfahren beendet, das Urteil ergeht aber erst in den kommenden Wochen. Die Polizei ging bei derselben Demo gegen einen anderen Demonstranten laut bereits erfolgter Gerichtsfeststellung rechtswidrig vor.

Lifestyle | 19.12.2019 09:55

Beim Autofahren und Wohnen kann man den eigenen CO2-Fußabdruck verringern und gleichzeitig Geld sparen, berechneten Forscher des Kompetenzzentrums "Bioenergy and Sustainable Technologies" (BEST). Biogas-Autos, Holzheizungen und Fernwärme seien derzeit besonders effektiv, berichten sie in der Studie "CO2-Einsparungskosten bei Mobilität und Wärmebereitstellung".

In Ausland | 18.12.2019 13:17

Der nationale Klima- und Energieplan (NEKP) ist am Mittwochvormittag trotz heftiger Kritik von Umweltschutzorganisationen im Ministerrat beschlossen worden. Das teilte das Umweltministerium mit. Die österreichische Bundesregierung bekenne sich darin nachdrücklich zu den Klimaschutzzielen von Paris, hieß es.

In Ausland | 18.12.2019 06:00

Der im Vorfeld umstrittene nationale Energie- und Klimaplan (NEKP) liegt vor. Das federführende Umweltministerium geht davon aus, dass die Zielvorgabe erreicht wird, die CO2-Emissionen bis 2030 um 36 Prozent gegenüber 2005 zu senken. Es sind allerdings zusätzliche Optionen nötig. Eine davon ist etwa eine "steuerrechtliche Maßnahme", wobei die Bezeichnung "CO2-Steuer" nicht zu finden ist.

In Ausland | 16.12.2019 07:00

Wenige Tage vor dem geplanten Beschluss des integrierten Energie- und Klimaplans (NEKP) im Ministerrat hat Global 2000 heftige Kritik an dem Entwurf geübt. Ein der Umweltorganisation zugespieltes internes Expertenpapier zeige "eine deutliche Zielverfehlung, wenn der Entwurf nicht grundlegend nachgebessert wird".