Schlagworte für Kriminalität und Justiz

Schlagwort Kriminalität und Justiz

In Ausland | 08.03.2019 10:21

Justizminister Josef Moser (ÖVP) hat den österreichischen Vorschlag für eine Sicherungshaft für gefährliche Asylbewerber verteidigt. Vor dem EU-Justizrat sagte Moser am Freitag in Brüssel, Österreich werde mit seiner Regelung "weit höhere Rechtsschutzinstrumente als andere Staaten" haben. Die Maximaldauer einer Sicherungshaft dürfe längstens sechs Monate dauern.

In Ausland | 06.03.2019 19:46

Im Match zwischen dem burgenländischen Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) und dem Immobilieninvestor Michael Tojner rund um zwei frühere gemeinnützige Wohnbaugesellschaften wird der Ton immer schärfer.

In Ausland | 06.03.2019 10:13

Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Unbekannter eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert und dabei zu rabiaten Mitteln gegriffen. Der Verfolgte auf der A8 habe sogenannte Krähenfüße eingesetzt, teilte die Polizei im Bundesland Bayern am Mittwoch mit.

In Ausland | 02.03.2019 15:24

In Deutschland ist Kritik wegen der Speicherung von Aufnahmen aus Bodycams durch die Bundespolizei auf Servern von Amazon aufgekommen. Die österreichische Polizei, die mit Monatsende ihre ersten 140 Bodycams offiziell in Betrieb nehmen wird, gehe einen anderen Weg und setze bei der Datenspeicherung auf ein eigenes geschlossenes System, wurde auf APA-Anfrage im Innenministerium versichert.

In Ausland | 02.03.2019 09:42

Die heftig diskutierte Sicherungshaft für potenziell gefährliche, aber noch nicht straffällig gewordene Personen findet in der Bevölkerung offenbar große Zustimmung. Ganze 69 Prozent der Österreicher halten die Präventivhaft für grundsätzlich überlegenswert, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Unique research für das Nachrichtenmagazin "profil" hervorgeht.

Gänserndorf | 28.02.2019 12:27

Der 50 Jahre alte Mann, der eine Bekannte im Bezirk Gänserndorf im September in deren Wohnhaus überfallen, gefesselt und beraubt haben soll, ist von der Justizanstalt Korneuburg nach Krems verlegt worden.

In Ausland | 22.02.2019 09:44

Die türkis-blaue Regierung hat Strafrechts-Verschärfungspläne angekündigt. Geändert werden sollen aber auch die Anzeigepflichten der Gesundheitsberufe. Wie die APA erfuhr, sollen in Zukunft die Anzeigepflichten für gesetzlich geregelte Gesundheitsberufe generell in die Strafprozessordnung kommen. Es soll aber weiterhin wesentliche Einschränkungen geben.

In Ausland | 18.02.2019 13:39

In Wien gibt es ein neues Projekt, das häuslicher Gewalt entgegenwirken soll. Die Initiative "StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt", die im und rund um den Gemeindebau Reumannhof in Margareten angesiedelt ist, will die Nachbarschaft im Rahmen regelmäßiger Frauen- und Männertische für das Thema sensibilisieren, wie bei einer Pressekonferenz am Montag erklärt wurde.

In Ausland | 16.02.2019 11:07

Justizminister Josef Moser (ÖVP) schlägt in der Diskussion nach der tödlichen Messerattacke eines Asylwerbers in Dornbirn "Fast-Track-Verfahren" nach Schweizer Vorbild vor.

In Ausland | 15.02.2019 09:22

Zöllnern am Flughafen Hongkong ist die bisher größte Beschlagnahmung von Rhinozeros-Hörnern bei Flugpassagieren gelungen. Sie nahmen zwei Schmugglern aus Südafrika mindestens 24 Hörner ab, wie die Zollbehörde am Freitag mitteilte. Die beiden Männer seien während der Zwischenlandung auf dem Weg nach Vietnam festgenommen worden, während sie mit zwei großen Kartons durch den Terminal gingen.