Schlagworte für Kriminalität und Justiz

Schlagwort Kriminalität und Justiz

In Ausland | 13.02.2019 06:56

Ein Mann hat laut Polizei in der Herthergasse in Wien-Meidling am Dienstagabend offenbar seine Ex-Freundin durch einen Kopfschuss getötet und einen Selbstmordversuch verübt. Beide Personen wurden in äußerst kritischem Zustand ins Spital eingeliefert, wo die Frau gegen 23.20 Uhr ihren schweren Verletzungen erlag, wie Polizeisprecher Paul Eidenberger der APA sagte.

In Ausland | 02.02.2019 11:24

Mit einer vorübergehenden Festnahme endete Freitagfrüh ein zwischen mehreren Gästen eines Lokales am Laurenzer Berg in der Wiener Innenstadt ausgebrochener Streit. Ein Mann hatte einen weiblichen Gast an den Haaren aus dem Lokal gezerrt. Sie wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

In Ausland | 02.02.2019 10:16

Polizisten in den Kapverden haben bei einer Razzia auf einem Schiff die Rekordmenge von 9,5 Tonnen Kokain beschlagnahmt und elf Russen festgenommen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, befand sich das Suchtgift in 260 Paketen an Bord der "Eser", ein in Panama registriertes Schiff mit russischer Besatzung.

In Ausland | 22.01.2019 13:11

Das Match zwischen Wien und dem Bund geht weiter: Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Dienstag sein Angebot, die Wiener Polizei in die Zuständigkeit der Stadt zu übernehmen, bekräftigt. Gleichzeitig forderte er von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) mehr Beamte bzw. Mittel für die Exekutive. Auch von dem Wunsch nach einer Waffenverbotszone für ganz Wien rückte er nicht ab.

In Ausland | 21.01.2019 18:21

Mexiko wird von einer Welle der Gewalt überrollt. Im vergangenen Jahr wurden in dem Land 33.341 Menschen getötet, wie das Innenministerium in der Nacht auf Montag mitteilte.

In Ausland | 17.01.2019 13:54

Nach der Häufung tödlicher Gewalttaten an Frauen durch Männer in den vergangenen Wochen hat die Bundesregierung am Donnerstag Maßnahmen zu Akuthilfe und Prävention präsentiert.

In Ausland | 17.01.2019 11:25

Nach einer Welle von Gewalt an Frauen hat die Bundesregierung am Donnerstag ein Bündel an Maßnahmen präsentiert. Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) kündigte u.a. einen dreistelligen Frauennotruf für Akuthilfe und das verpflichtende Unterrichtsthema gewaltfreie Beziehung an. Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP) stellte strengeren Strafen für Wiederholungstätern in Aussicht.

In Ausland | 16.01.2019 21:32

Nach einer Messerattacke gegen seine von ihm getrennt lebende Frau hat sich der 31-jährige mutmaßliche Täter am Mittwochvormittag der Polizei in Vöcklabruck gestellt. Da der Mann am linken Oberschenkel eine Stich- bzw. Schnittverletzung aufwies, musste er unmittelbar danach ambulant behandelt werden, befindet sich jedoch weiter in polizeilichem Gewahrsam.

Wr. Neustadt | 09.01.2019 22:18

Mordalarm in Krumbach (Bezirk Wiener Neustadt): Ein 42-Jähriger, der ursprünglich nicht aus dem Ort stammt, soll am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr eine Frau erstochen haben. Es dürfte sich laut ersten Informationen um eine reine Beziehungstat handeln.

In Ausland | 07.01.2019 11:22

Zwischen ÖVP und FPÖ gibt es offenbar Differenzen über die Reform der Rechtsberatung für Asylwerber. Nachdem das Nachrichtenmagazin "profil" berichtete, Justizminister Josef Moser (ÖVP) habe sich gegen die im Regierungsprogramm festgeschriebene Verstaatlichung der Rechtsberatung quergelegt, schrieb die "Krone" über Kritik im Innenressort an Moser. Dieser wies daraufhin jegliche Vorwürfe zurück.

In Ausland | 02.01.2019 08:16

Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) wird sich 2019 dem Schwerpunkt Gewaltschutz widmen. Im ersten Quartal 2019 soll dann auch feststehen, wie viele Plätze in Frauenhäusern bzw. wie viele Übergangswohnungen es braucht.