Schlagworte für Kurzarbeit

Schlagwort Kurzarbeit

Horn | 08.04.2020 03:53

Oppitz (Eggenburg) und Barta (Horn) meldeten Kurzarbeit für ihr Team an und entwickeln jetzt Konzepte. Einer kocht zu Ostern.

Herzogenburg | 04.04.2020 05:34

Kurzarbeit ist nicht nötig. Erheblicher Teil der Produkte wird für Versorgung und Infrastruktur benötigt: Firma liefert an Lackindustrie Pigmente für Betten und Beatmungsgeräte.

Gmünd | 03.04.2020 20:44

584 Einwohner aus dem Bezirk Gmünd verloren im März laut AMS ihren Job. Mehrere Tausend Jobs blieben dank Kurzarbeit trotz Coronakrise erhalten: Kur-, Reha- und Tourismusbetriebe machten den Anfang, Leitbetriebe wie Leyrer+Graf und Elk folgten. Inzwischen sind auch die Baufirma Talkner, das Granitwerk Kammerer oder die Sole-Felsen-Welt in Kurzarbeit – wobei Letztere bereits Pläne wälzt, wie die Zeit sinnvoll genutzt werden könnte.

In Ausland | 02.04.2020 15:05

Die EU-Kommission will angesichts der Coronakrise mit einem neuen Notfallinstrument die Kurzarbeit in der EU fördern. Dafür sollen 100 Milliarden Euro auf den Finanzmärkten aufgenommen und den EU-Ländern in Form von Krediten zur Verfügung gestellt werden, teilte die EU-Behörde in Brüssel am Donnerstag mit. Die EU-Mitglieder sollen dafür Bürgschaften in Höhe von 25 Mrd. Euro übernehmen.

Haag | 01.04.2020 17:26

Bis zuletzt konnte die Traktorenproduktion in St. Valentin aufrechterhalten werden. Nun wird sie wegen fehlender Teile von Zulieferfirmen vorübergehend eingestellt.

Wirtschaft | 31.03.2020 21:03

Die Taxifahrer in Niederösterreich kämpfen mit Umsatzrückgängen von 80 bis 90 Prozent. Taxi-Gutscheine, wie sie in Wien an Seniorinnen und Senioren verschenkt wurden, würde der Branche auch in Niederösterreich helfen, so Fachgruppensprecher Günther Josef Berger.

Kultur Festivals | 30.03.2020 17:33

Per 1. bzw. 15. April startet die Gruppe der Niederösterreichischen Kulturwirtschaft (NÖKU) gestaffelt mit Kurzarbeit. 800 fixe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind betroffen.

Gmünd | 30.03.2020 12:49

Kein völliger Stillstand, aber durch Covid-19 auch keine Arbeit im gewohnten Ausmaß: Die Unternehmensgruppe Leyrer+Graf mit Sitz in Gmünd, gemessen an Mitarbeitern der größte Betrieb des Waldviertels, meldete 97,5 Prozent der in Spitzenzeiten 2.400-köpfigen Belegschaft zur Kurzarbeit an.

Hollabrunn | 27.03.2020 12:56

Die Arbeitslosigkeit steigt unverändert deutlich an, wenn auch die Kurzarbeit für viele Betriebe und Beschäftigte ein Hoffnungsschimmer ist.

Amstetten | 26.03.2020 10:55

Die Corona-Virus-Krise und damit verbunden schlecht vorhersehbare Entwicklungen für die nächsten Monate veranlassen die Umdasch Group, für ihre Unternehmen Doka, umdasch The Store Makers und Umdasch Group Ventures in den nächsten Tagen Kurzarbeit zu beantragen.

Klosterneuburg | 26.03.2020 03:28

Klosterneuburgs “Wüde Goass“-Wirt Klaus Döller kritisiert das neue Kurzzeitarbeitsmodell und die aufwendige Administration. Das AMS NÖ versucht, den Aufwand zu erleichtern.

Gmünd | 25.03.2020 04:54

Einer der Top-Arbeitgeber im Waldviertel reagiert auf die Corona-Krise: Belegschaft in Kurzarbeit. Vertrieb wird flexibler, Haus-Wartezeit soll gering gehalten werden.