Schlagworte für Landesklinikum Amstetten

Schlagwort Landesklinikum Amstetten

Melk | 04.06.2020 17:02

Bei einem Verkehrsunfall in Pöchlarn (Bezirk Melk) sind Donnerstagfrüh zwei Frauen schwer verletzt worden. Ihre Autos waren nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich auf einer Kreuzung kollidiert.

Amstetten | 20.05.2020 14:29

Im Landesklinikum Amstetten ist nach Angaben der NÖ Landeskliniken-Holding am Mittwoch eine 75-Jährige in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben.

Melk | 11.05.2020 15:08

Ein tragischer Arbeitsunfall ereignete sich in einer Werkstätte in Blindenmarkt. Bei Reperaturarbeiten eines Einachsanhängers schnellte einem Mann der Handbremshebel ins Gesicht. Mit schweren Verletzungen im Augenbereich wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Amstetten | 12.04.2020 14:52

In Amstetten meldete sich am Ostersonntag der Künstler Peter Bachler mit einer Aktion zur Coronakrise in der Fußgängerzone zurück. Das Virus hat den Bezirk nach wie vor im Griff. 267 Infizierte gibt es laut Gesundheitsministerium mit Stand 12.4., 11 Uhr. Davon dürften allerdings viele schon wieder gesund sein. Darüber gibt es aber keine genauen Angaben der Behörde. In Waidhofen an der Ybbs ist die Anzahl der Erkrankten mit 22 seit Tagen stabil. Davon sind mindestens 13 bereits genesen. Im Landesklinikum Amstetten sind zwei weitere Personen verstorben.

Melk | 06.04.2020 16:57

In Neumarkt a. d. Ybbs (Bezirk Melk) hat ein Motorradlenker einen 42-Jährigen erfasst. Der aufgebrachte Anrainer hatte sich am Sonntagnachmittag Polizeiangaben zufolge dem mit defektem Auspuff und teilweise nur auf dem Hinterreifen durch verbautes Gebiet fahrenden Biker in den Weg gestellt. Der 42-Jähriger wurde mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Amstetten eingeliefert.

Amstetten | 18.01.2020 03:20

Ärztlicher Leiter des Klinikums Amstetten, Christian Meznik, ging mit 1. Jänner in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird der Anästhesist Bernhard Bacher, der seit 2016 im Haus ist.