Schlagworte für Leichtathletik

Schlagwort Leichtathletik

In Ausland | 25.11.2019 22:20

Russland droht der vierjährige Ausschluss von Sportwettbewerben und damit auch von Olympia 2020 und 2022. Dieses Strafmaß und weitere Sanktionen empfiehlt das zuständige Gremium der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) aufgrund der Manipulation von Daten aus dem Moskauer Dopinganalyselabor. Über die Umsetzung der Empfehlungen entscheidet die WADA-Exekutive am 9. Dezember.

In Ausland | 23.11.2019 22:53

Der Kenianer Eliud Kipchoge und die US-Amerikanerin Dalilah Muhammad sind am Samstag bei der IAAF-Gala in Monaco als Athlet bzw. Athletin des Jahres geehrt worden. Kipchoge war bei einem von seinem Sponsor organisierten, speziellen Rekordversuch am 12. Oktober in Wien als erster Mensch auf der Marathon-Distanz unter zwei Stunden geblieben.

In Ausland | 23.11.2019 12:25

Der Präsident des russischen Leichtathletikverbands (RUSAF) zieht Konsequenzen aus der Sperre gegen ihn und tritt zurück. Das kündigte Dmitri Schljachtin am Samstag der Nachrichtenagentur Interfax zufolge an. "Ich habe beim Präsidium ein Rücktrittsschreiben eingereicht", sagte er.

NÖ Sportmix | 05.11.2019 02:20

Verena Preiner und Ivona Dadic gehört im Siebenkampf die Gegenwart, Liese Prokop die Vergangenheit: 1969 stellte sie einen Weltrekord im Fünfkampf auf.

NÖ Sportmix | 03.11.2019 04:32

Der 81-jährige Werner Rössler war und ist ein erfolgreicher Läufer. Vor knapp einem Jahr holte er elf Medaillen bei elf Starts bei den österreichischen Leichtathletik-Seniorenmeisterschaften.

In Ausland | 28.10.2019 16:20

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Montag die heimischen Medaillengewinner der Leichtathletik-WM bei einem Hofburg-Empfang gelobt. "Die WM-Bilanz des Leichtathletik-Verbandes bei einer WM gleich zu verdoppeln, das kann sich wirklich sehen lassen", sagte Van der Bellen mit Blick auf die zwei Bronze-Medaillen durch Siebenkämpferin Verena Preiner und Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger.

In Ausland | 16.10.2019 15:11

Unter der Hitze zusammenbrechende Marathonläufer wie zuletzt bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Katar soll es bei den Olympischen Sommerspielen im kommenden Jahr (24. Juli bis 9. August 2020) nicht geben.

In Ausland | 12.10.2019 00:30

Am Samstag um 10:14 Uhr und etlichen Sekunden will der Kenianer Eliud Kipchoge in Wien einen Meilenstein im Marathonlauf gesetzt haben. In dem eigens für ihn ausgerichteten Rennen, der "Ineos 1:59 Challenge", mit Start um 8.15 Uhr (live ORF eins) auf der Reichsbrücke und vier Runden auf der Prater-Hauptallee möchte der 34-Jährige als Erster die 42,195-km-Distanz unter zwei Stunden abspulen.

Bruck | 09.10.2019 00:23

Die Hitze von Doha brachte Marathonläufer Lemawork Ketema (SVS) nicht ins Schwitzen, aber sein Bein bereitete Probleme.