Schlagworte für Literatur

Schlagwort Literatur

In Ausland | 17.10.2019 12:53

Österreich ist auf der Frankfurter Buchmesse mit 80 Ausstellern vertreten, die Steiermark traditionell mit einer eigenen Delegation von Kulturlandesrat Christopher Drexler (ÖVP). Mit dabei einige steirische Autoren wie Thomas Raab, Katharina Pressler oder Harald Darer, die am Stand der IG Autoren Autorinnen aus ihren Neuerscheinungen lasen.

Neulengbach | 17.10.2019 13:28

Zur alljährlichen Lesung des österreichischen Schriftstellerverbandes lud der Verein für Kunst und Kultur Eichgraben diesmal die junge Autorin Magda Woitzuck und den Schriftsteller Klaus Ebner in das Kaminstüberl des Vereins.

In Ausland | 16.10.2019 16:55

Mit einem "spontanen Empfang" und "langanhaltendem Applaus" wurde Literaturnobelpreisträger Peter Handke laut Aussendung am Dienstagabend von seiner Heimatgemeinde Griffen und Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser (SPÖ) gewürdigt. Eine Journalistenfrage beendete dann jedoch die Harmonie: Handke brach das Gespräch ab, einen für Mittwoch geplanten Medienauftritt ließ er ausfallen.

In Ausland | 16.10.2019 09:42

Der am Mittwochnachmittag geplante Medientermin mit Literaturnobelpreisträger Peter Handke findet nicht statt. Die als "kurze Begegnung" mit dem Autor avisierte Veranstaltung in seinem Heimatort Griffen wurde von der Gemeinde in der Früh abgesagt, hieß es gegenüber der APA. Am Dienstagabend hatte Handke ein Gespräch mit Journalisten abgebrochen.

In Ausland | 10.10.2019 14:26

Der österreichische Schriftsteller Peter Handke erhält den Literaturnobelpreis 2019. Das gab die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Donnerstag in Stockholm bekannt. Die prestigeträchtige Auszeichnung ist mit neun Millionen schwedischen Kronen (ca. 831.000 Euro) dotiert. Damit stellt Österreich 15 Jahre nach Elfriede Jelinek wieder einen Träger dieser hohen Auszeichnung.

In Ausland | 09.10.2019 17:06

Der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie hat sich begeistert über die Klimaaktivistin Greta Thunberg geäußert. "Sie ist meine Heldin. Sie ist angstfrei, und jedes Wort, das sie sagt, ist korrekt", sagte Rushdie der Wochenzeitung "Die Zeit".

Mödling | 09.10.2019 10:27

Im Migazzi-Haus in Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) wird am 26. Oktober im Rahmen einer Matinee erstmals der Irene-Harand-Literaturpreis verliehen. Rund 50 Autoren hatten Lyrik-Werke zum Thema Zivilcourage eingereicht, die besten drei wurden von einer vierköpfigen Jury ausgewählt. Die Auszeichnungen sind nach Angaben der Marktgemeinde mit insgesamt 7.000 Euro dotiert.

In Ausland | 24.09.2019 12:23

Ihre zwölfte Ausgabe erlebt Österreichs größte Buchmesse Buch Wien von 6. bis 10. November. Mit 385 Ausstellern verzeichne man erneut ein Plus, das gelte auch für die 575 Autoren, die Arbeiten mit großer thematischer Bandbreite präsentieren werden. Die Veranstaltungen sollen auch als Bühne für den "demokratischen Diskurs" dienen, wie es bei der Programmpräsentation hieß.

In Ausland | 17.09.2019 10:31

Mit Raphaela Edelbauer ("Das flüssige Land") und Tonio Schachinger ("Nicht wie ihr") haben es zwei junge Autoren aus Österreich auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2019 geschafft. Ebenfalls nominiert sind Norbert Scheuer ("Winterbienen"), Sasa Stanisic ("Herkunft"), Jackie Thomae ("Brüder") und Miku Sophie Kühmel ("Kintsugi") aus Deutschland.

Neunkirchen | 14.09.2019 04:56

Die Kirchberger Autorin Elisabeth G. Beyerl präsentiert in ihrem neuen Werk „Geht‘s dir a aso?“ hundert heiter-kritische Mundartgedichte – garniert mit vielen Bildern!

Erlauftal | 04.09.2019 16:05

Proberaum Workshop bietet verschiedene Programmpunkte zu Literatur und Schreiben an.