Schlagworte für Luftfahrtunglück

Schlagwort Luftfahrtunglück

In Ausland | 03.10.2019 05:32

Beim Absturz eines historischen Flugzeugs aus dem Zweiten Weltkrieg in den USA sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Der Weltkriegsbomber vom Typ Boeing B-17 sei am Mittwoch am Flughafen Bradley im US-Staat Connecticut verunglückt, teilte die Luftfahrtbehörde FAA mit. Örtliche Medien sprachen unter Berufung auf Behördenverantwortliche von mindestens sieben Toten und neun Verletzten.

In Ausland | 24.09.2019 05:36

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing startet sein Entschädigungsprogramm für Angehörige der Opfer der Flugzeugabstürze in Indonesien und Äthiopien. Die Familien der 346 Menschen, die bei den Unglücken starben, sollen jeweils rund 144.500 Dollar (131.543,01 Euro) erhalten, wie Boeings von US-Staranwalt Ken Feinberg verwalteter Kompensationsfonds am Montag (Ortszeit) in Washington mitteilte.

In Ausland | 25.08.2019 20:51

Über der spanischen Urlaubsinsel Mallorca ist am Sonntagnachmittag ein Ultraleichtflugzeug mit einem Hubschrauber zusammengestoßen. Dabei kamen mindestens fünf Menschen ums Leben, teilte die Regierung der Balearen auf Twitter mit. Spanische Medien sprachen gegen Abend sogar von sieben Opfern.

In Ausland | 26.07.2019 14:29

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges vor einer Woche nahe der Meilerhütte in der Tiroler Leutasch (Bezirk Innsbruck-Land) konnten die Toten nun eindeutig identifiziert werden.

In Ausland | 20.07.2019 10:15

Der Pilot des Kleinflugzeuges, das am Donnerstagabend im Tiroler Leutasch (Bezirk Innsbruck-Land) abgestürzt ist, soll sich nicht an die vorgegebene Flugroute gehalten haben.

In Ausland | 19.07.2019 09:44

Im Falle des Absturzes eines Kleinflugzeuges im Wettersteingebirge in der Nähe der Meilerhütte in der Leutasch in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) mit drei Toten haben Freitagvormittag die Ermittlungen angedauert.

In Ausland | 18.07.2019 19:43

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Wettersteingebirge in der Nähe der Meilerhütte in der Leutasch in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) sind am frühen Donnerstagabend offenbar drei Personen ums Leben gekommen.

In Ausland | 15.07.2019 13:22

Eine AUA-Maschine hat am Sonntag auf dem Flug von Wien nach Manchester einen beschleunigten Notsinkflug durchführen müssen. Einen entsprechenden Bericht des "Aviation Herald" bestätigte ein AUA-Sprecherin gegenüber der APA.

In Ausland | 14.07.2019 21:02

Alle neun Menschen an Bord eines Kleinflugzeugs sind bei dessen Absturz im Norden Schwedens am Sonntag ums Leben gekommen. Das bestätigte eine Sprecherin der Regionalverwaltung von Västerbotten. Zur Identität der Opfer machte sie keine Angaben. Nach schwedischen Medienberichten hatte die Maschine Fallschirmspringer an Bord. Der Absturz ereignete sich laut der Zeitung "Aftonbladet" gegen 14.00 Uhr.

In Ausland | 28.06.2019 15:44

Bei der Suche nach der Ursache für den Absturz zweier Luftwaffen-Jets am vergangenen Montag schließen die deutschen Bundeswehr-Ermittler technische Defekte laut "Spiegel Online" weitgehend aus. Der Flugbetrieb für die Eurofighter ist bei dem betroffenen Geschwader daher wieder freigegeben. "Wir werden den Flugbetrieb am Montag in moderater Weise wieder aufnehmen", sagte ein Sprecher der Luftwaffe.

In Ausland | 27.06.2019 11:16

Bei der Bruchlandung eines Passagierflugzeuges in Russland sind in der Nähe des Baikalsees mindestens zwei Menschen getötet und mehrere verletzt worden. Mehr als 40 Menschen an Bord konnten sich retten, wie russische Agenturen unter Berufung auf Behörden in Sibirien am Donnerstag meldeten. Es gab Hinweise, nach denen ein Triebwerk des Flugzeugs in der Luft ausgefallen war.