Schlagworte für Männer

Schlagwort Männer

In Ausland | 26.10.2020 12:54

Laut Aussendung des norwegischen Skiverbandes hat sich Gesamtweltcupsieger Aleksander Aamodt Kilde mit dem Coronavirus infiziert. Er sei nach der Rückkehr vom Weltcup-Auftakt in Sölden routinemäßig getestet worden. Alle anderen Teammitglieder seien negativ, hieß es. Der Alpinskistar berichtete von milden Symptomen. Das nächste Rennen im Kalender ist der Parallel-Riesentorlauf am 14. November in Lech/Zürs.

In Ausland | 26.10.2020 11:38

Red Bull Salzburg hat den ehemalige NHL-Stürmer Jack Skille verpflichtet. Der 33-jährige US-Amerikaner spielte in der vergangenen Saison in der vor dem Play-off abgebrochenen DEL für Nürnberg. Seither habe er sich seiner Heimat fitgehalten, so Salzburg am Montag. Von 2007 bis 2017 absolvierte Skille in der National Hockey League 374 Spiele für fünf verschiedene Clubs, dabei kam er auf 43 Tore und 42 Assists. In Europa war er vor Nürnberg auch schon für Minsk und Genf tätig.

In Ausland | 25.10.2020 21:15

Alexander Zverev hat auch das zweite ATP-Turnier in Köln gewonnen und ein kleines Stück Tennis-Geschichte geschrieben. Durch das 6:2,6:1 gegen den Argentinier Diego Schwartzman gewann Deutschlands bester Spieler auch das achte Match in zwei Wochen in der Domstadt und sorgte für ein Novum. Denn zum ersten Mal in der ATP-Geschichte wurden zwei ATP-Turniere direkt aufeinanderfolgend am selben Ort ausgetragen. Folglich hat auch nie zuvor ein Spieler zwei gewonnen.

In Ausland | 25.10.2020 20:26

Rapid bleibt dem makellosen Tabellenführer Red Bull Salzburg in der Fußball-Bundesliga auf den Fersen. Die Hütteldorfer entschieden am Sonntag eine abwechslungsreiche Partie beim WAC mit 4:3 für sich und sind damit weiter unbesiegt. Nur zwei Zähler fehlen auf den Titelverteidiger, der am Samstag die Austria mit 2:0 besiegt hatte. Neuer Dritter ist der LASK nach einem klaren 4:0-Heimsieg gegen St. Pölten. Im Besitz der "Roten Laterne" ist Hartberg nach einem 1:1 bei WSG Tirol.

Wr. Neustadt | 25.10.2020 14:53

Lokalmatador Dominic Thiem aus Lichtenwörth und der Weltranglistenerste Novak Djokovic haben sich am Sonntagvormittag gemeinsam für Österreichs Tennis-Saisonhöhepunkt eingeschlagen.

In Ausland | 24.10.2020 17:40

Österreichs Fußball-Bundesliga rechnet in den kommenden Wochen und Monaten mit einzelnen Spielen ohne Zuschauer. "Geisterspiele muss man anhand der jetzigen Situation schwer in Betracht ziehen", sagte Liga-Vorstand Christian Ebenbauer am Samstag auf Sky. Ebenbauer geht wegen des Coronavirus von regionalen Beschränkungen auf Basis der 7-Tage-Inzidenz aus. "Dass die regionalen Gesundheitsbehörden dann sagen, keine Zuschauer mehr, damit muss man rechnen, davon gehe ich aus."

In Ausland | 24.10.2020 19:15

Serienchampion Red Bull Salzburg steht auch nach der fünften Runde ohne Punktverlust an der Spitze der Fußball-Bundesliga. Der Titelverteidiger gewann am Samstag 2:0 bei der Wiener Austria. Altach kam indes mit einem 4:2-Heimerfolg über die Admira zum ersten Meisterschaftssieg. Im dritten Match des Tages setzte sich Sturm Graz bei Aufsteiger Ried 2:0 durch und ist somit weiter ungeschlagen.

In Ausland | 24.10.2020 20:30

Bayern München hält die Schlagzahl weiter hoch. Drei Tage nach dem 4:0 in der Champions League gegen Atletico Madrid besiegte der deutsche Fußball-Rekordmeister in der Bundesliga Eintracht Frankfurt sogar mit 5:0. Robert Lewandowski erzielte am Samstag drei Tore. In der Tabelle behielt aber Leader RB Leipizg den zarten Vorsprung von einem Punkt auf die Bayern. Marcel Sabitzer traf bei seinem Comeback gegen Hertha BSC per Elfmeter zum 2:1-Endstand.

In Ausland | 23.10.2020 22:28

Lafnitz ist am Freitag in die Pole Position im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga vorgestoßen. Die Steirer gewannen in der 2. Liga den Schlager der 6. Runde zu Hause gegen den bisherigen Leader Austria Klagenfurt mit 2:1 und zogen um zwei Punkte an den nur noch viertplatzierten Kärntnern vorbei. Neuer Spitzenreiter ist der nicht aufstiegsberechtigte und als einziges Team ungeschlagene FC Liefering, der nach einem 3:1 beim FAC einen Punkt vor den Steirern liegt.

In Ausland | 23.10.2020 17:20

Nach einer Vielzahl an mit dem Coronavirus infizierten Spielern in der ICE Hockey League hat die Eishockey-Liga die Reißleine gezogen. Für Freitag bis Sonntag anvisierte Spiele mussten verschoben werden.

NÖ Sportmix | 23.10.2020 13:08

Seinen nach den US Open "definitiv wertvollsten Titel" hat Dominic Thiem vor einem Jahr in der Wiener Stadthalle gewonnen. Der Sieg bei seinem Heimturnier, dem Erste Bank Open, bedeutete einen Meilenstein in der Karriere des Tennis-Stars. Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Titelverteidigung sind aus mehreren Gründen nicht die besten.

In Ausland | 22.10.2020 22:45

Durch das verspätete Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung kommt es am Wochenende in der Fußball-Bundesliga zu einer einigermaßen kuriosen Situation. Die drei Samstag-Matches dürfen theoretisch vor bis zu 3.000 Zuschauern über die Bühne gehen, zu den drei Sonntag-Partien sind nur noch maximal 1.500 Fans zugelassen. In letzteren Spielen ist auch keine Verköstigung des Publikums mehr erlaubt.

In Ausland | 22.10.2020 15:55

Fußball-Bundesligist SV Ried hat am Donnerstag vier Corona-Fälle vermeldet. Das Quartett verspüre keine Symptome und befinde sich in häuslicher Quarantäne, teilten die Innviertler mit. Das restliche Team begab sich gemäß dem Präventionskonzept in Mannschaftsquarantäne, das heißt, dass sich die Spieler nur zwischen ihrer Wohnung und dem Trainings- bzw. Spielort bewegen dürfen.

In Ausland | 22.10.2020 15:35

Bei Österreichs Eishockey-Rekordmeister KAC sind bei einer PCR-Testung aller Spieler, Trainer und Betreuer mehrere positive Covid-19-Fälle aufgetreten. Die betreffenden Akteure sind vorerst allesamt symptomfrei, wurden aber vom Rest des Teams separiert und befinden sich in Quarantäne. Die restlichen Team-Mitglieder sind nun in einer Mannschafts-Quarantäne, also in einer "Bubble".

In Ausland | 21.10.2020 19:14

Bei einer Clubkonferenz haben die Fußball-Bundesliga-Vereine am Mittwoch über die neuen Maßnahmen der Regierung zur Pandemie-Eindämmung beraten. In den Stadien sind ab Freitag nur noch 1.500 Fans zugelassen, am zugewiesenen Sitzplatz gilt Maskenpflicht, Speis und Trank dürfen nicht verkauft werden. "Die Fans werden auf eine harte Probe gestellt", sagte Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer. Es werde alles getan, um die Lust am Stadionbesuch so gering wie möglich zu halten.