Schlagworte für Melanie Erasim

Schlagwort Melanie Erasim

Mistelbach | 04.10.2019 08:01

Das Vorzugsstimmenergebnis ist da: Und auch wenn die Stimmen keine wirkliche Auswirkung auf die Besetzung der Mandate hat, zeigt es doch, wer um sein Leiberl gelaufen ist: Klare Siegerin im Wahlkreis ist SPÖ-Spitzenkandidatin und bisher Nationalrätin Melanie Erasim.

Mistelbach | 02.10.2019 03:20

SPÖ und FPÖ verlieren im Weinviertel ihre Direktmandate, ÖVP kratzt im Wahlkreis an der 50 %-Marke und gewinnt ein zweites Mandat.

Mistelbach | 29.09.2019 21:23

Deutlicher hätte das Wahlergebnis nicht ausfallen können: Die ÖVP legt im Bezirk Mistelbach 7,6 Prozent zu, die SPÖ und Melanie Erasim verlieren nicht nur ihr Direktmandat im Wahlkreis Weinviertel, die Sozialdemokraten fahren mit 17,5 % im Bezirk ihr historisch schlechtestes Ergebnis ein.

Hollabrunn | 17.09.2019 11:01

Klimawandel soll nicht zur sozialen Frage werden. Dafür müsse die Politik die Rahmenbedingungen schaffen, meint SPÖ-Nationalratsabgeordnete Melanie Erasim beim Pressegespräch.

Mistelbach | 12.09.2019 12:41

„Die Klimadiskussion wird oft an der Lebensrealität der Menschen vorbei geführt“, findet SPÖ-Wahlkreis-Spitzenkandidatin und Nationalrätin Melanie Erasim: „Als Politik habe ich die Aufgabe, dass nicht wieder die Klein- und Mittelverdiener den Klimawandel zahlen müssen.“ Konkret spricht sie sich gegen CO2-Steuer und höhere Besteuerung von Fleisch aus. „Mit den Einsparungen, über die wir hier reden, werden wir das Klima nicht retten.“

Mistelbach | 24.05.2019 11:33

Vertreter von SPÖ, FPÖ und Grünen sind der Einladung der Nationalratsabgeordneten Melanie Erasim (Bezirk Mistelbach) und der Landtagspräsidentin Karin Renner (Bezirk Gänserndorf) gefolgt, zur Rettung der Bahnlinie R 18 Großschweinbarther Kreuz eine überparteiliche Plattform zu gründen. Nur die ÖVP-Bürgermeister aus den Gemeinden entlang der Strecke haben geschlossen gefehlt.

Mistelbach | 21.05.2019 15:24

"Auch wenn die türkis-blaue Koalition ganz Österreich mit deren eigenem Ende überrascht hat, ist die SPÖ im Bezirk Mistelbach bestens auf Nationalratswahlen im Herbst vorbereitet", sagt SPÖ-Bezirksvorsitzende Melanie Erasim: "Bei der Bezirksvorstandssitzung am 20. Mai wurde bereits die Kandidatenliste fixiert, mit der die SPÖ Bezirk Mistelbach in den Wahlkampf gehen wird." Und das einstimmig.

Mistelbach | 18.05.2019 21:50

Es steht fest: Nach dem Skandal um Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus wird es Neuwahlen geben. Für Melanie Erasim, SP-Nationalratsabgeordnete und SP-Bezirksparteivorsitzende von Mistelbach, der einzig richtige Schritt.