Schlagworte für Messerstiche

Schlagwort Messerstiche

Wr. Neustadt | 27.02.2019 14:39

Die Bluttat an einer 50 Jahre alten Frau, die im Jänner von ihrem Ex-Partner erstochen worden sein soll, ist am Mittwoch im Bezirk Wiener Neustadt-Land rekonstruiert worden. Der 42-jährige Verdächtige zeigte sich dabei "im Rahmen seiner Erinnerung kooperativ", teilte Verteidiger Wolfgang Blaschitz mit. Bekannt wurde am Mittwoch zudem, dass die Tat auf Video aufgezeichnet worden war.

Wr. Neustadt | 21.02.2019 11:03

Ein Großaufgebot von Polizisten war am Vormittag im Anton-Wodica-Park in Wiener Neustadt im Einsatz, in dem vor einigen Wochen ein Mord passiert war. Grund war die Tatrekonstruktion. Der 19-jährige Verdächtige sprach bezüglich der Tat von einem Unfall.

Wr. Neustadt | 10.01.2019 15:28

Nach dem tragischen Mord am Mittwochabend in Krumbach (Bezirk Wiener Neustadt-Land) - ein 42-Jähriger soll seine Ex-Lebensgefährtin (50) mit einem Messer angegriffen und mehrmals zugestochen haben - werden immer mehr Details bekannt.

In Ausland | 13.11.2018 14:23

Im Fall einer Bluttat, die sich am Samstag im burgenländischen Rohrbach (Bezirk Mattersburg) ereignet und einer 75-jährigen Frau das Leben gekostet hat, ist am Dienstag die Untersuchungshaft über einen 31-jährigen Burgenländer verhängt worden.

In Ausland | 12.11.2018 14:23

Jene 75-Jährige, die am Samstag nach mehreren Messerstichen, die ihr ein 31-jähriger Burgenländer in ihrem Haus in Rohrbach (Bezirk Mattersburg) zugefügt haben soll, im Spital gestorben ist, hat am Telefon noch selbst den Namen des mutmaßlichen Täters genannt. Das teilte Roland Koch, Sprecher der Staatsanwaltschaft Eisenstadt, heute, Montagmittag  mit.

Neunkirchen | 22.07.2018 09:34

In Wiener Neustadt steht am Donnerstag ein 59-jähriger Niederösterreicher wegen Mordes vor Gericht.

Korneuburg | 18.06.2018 15:45

Nachdem eine 41-Jährige am Donnerstag in Ernstbrunn (Bezirk Korneuburg) ihre vier Monate alte Tochter getötet haben soll, ist am Montag das Obduktionsergebnis bekannt geworden.

In Ausland | 09.10.2014 09:45

Eine Bluttat hat sich in der Nacht auf Donnerstag in einer Wohnung in Saalfelden im Salzburger Pinzgau zugetragen: Eine 20-jährige Frau wurde getötet, sie wies Stichverletzungen auf.