Schlagworte für Migration

Schlagwort Migration

Politik | 24.10.2011 13:14

Sozialminister Hundstorfer will Migranten besser in den Arbeitsprozess integrieren. "Wir haben in Österreich viele ältere und wenig junge Menschen. Daher brauchen wir Zuwanderung", so der Minister am Montag.

Politik | 17.10.2011 14:19

Drei Monate nach Einführung der Rot-weiß-rot-Card sei diese schon ein Erfolg, das erklärten Innenministerin Mikl-Leitner und Sozialminister Hundstorfer am Montag. Per 30. September wurden 255 Karten ausgestellt, sagte Mikl-Leitner in der Österreichischen Staatsdruckerei, wo diese produziert werden. Die meisten Bezieher kommen aus Kanada, den USA, Kroatien, der Russischen Föderation und Serbien.

Politik | 13.10.2011 13:30

Prominente aus Sport, Wirtschaft und Kultur und andere Migranten sollen ab Freitag als "Integrationsbotschafter" an Schulen Vorurteile abbauen und Motivation schaffen. Integrationsstaatssekretär Kurz präsentierte am Donnerstag die Aktion "Zusammen Österreich". Mit dabei sind etwa Ex-Fußballstar Ivica Vastic, der Unternehmer Ali Rahimi oder TV-Moderatorin Arabella Kiesbauer.

Politik | 31.08.2011 10:03

Zu Jahresbeginn 2011 haben in Österreich 753.200 Frauen ausländischer Herkunft gelebt. Migrantinnen weisen eine niedrigere Erwerbsquote und eine höhere Arbeitslosenquote als Österreicherinnen auf. Dies geht aus einer Publikation des Integrationsfonds und der Statistik Austria hervor. Integrationsstaatssekretär Kurz erhofft sich Impulse durch einen AMS-Migrantenindex und das Gesetz dazu noch heuer.

Kultur Festivals | 22.08.2011 13:23

Sozialminister Rudolf Hundstorfer und das Arbeitsmarktservice (AMS) wollen Zuwanderern durch eine gezieltere Betreuung rascher als bisher zu einem Arbeitsplatz verhelfen.

Kultur Festivals | 20.08.2011 13:44

Für Menschen mit Migrationshintergrund soll es am Arbeitsmarkt künftig spezielle Maßnahmen geben. Konkret soll beim Arbeitsmarktservice eine "Task Force Migration" eingerichtet und ein "Migrantenindex" geschaffen werden. Das forderte Integrationsstaatssekretär Kurz im "Ö1-Radio" am Samstag.

Politik | 12.07.2011 10:59

Die Sonderschulen sind in Österreich nach wie vor die Schulform mit dem höchsten Migrantenanteil: 27,8 Prozent der Sonderschüler hatten 2009/10 eine nichtdeutsche Umgangssprache, ein exakt gleich hoher Anteil wie 2008/09. Begründet wird dies in der nun erschienenen Publikation "migration & integration" für 2011 damit, dass Deutschkenntnisse bei Migranten oft den Schultyp bestimmen.

Politik | 06.07.2011 14:16

Integrationsstaatsekretär Sebastian Kurz hat am Mittwoch den neuen Integrationsbericht präsentiert. Dieser enthält laut Kurz keine mathematische Formel, kein Rezept und keine Weltformel. aber zumindest 20 Expertenvorschläge, die zum besseren Zusammenleben von Zugewanderten und der sogenannten Mehrheitsbevölkerung beitragen sollen.