Schlagworte für Missbrauch

Schlagwort Missbrauch

Politik | 13.11.2019 15:04

Rund drei Wochen nach ersten kritischen Berichten über den Verein "Original Play", bei dessen Kursen fremde Erwachsene mit Kindern und Jugendlichen rangeln und spielen, ist der Österreich-Ableger in Wien in die Offensive gegangen.

Chronik Gericht | 28.10.2019 13:13

Nach der Tötung einer Frau und zweier Kinder in Kottingbrunn hat der Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser (AÖF) massive Steigerungen bei der Präventionsarbeit und beim Opferschutz eingefordert.

Politik | 25.10.2019 13:44

Nach massiver Kritik am Verein "Original Play", bei dessen Kursen fremde Erwachsene mit Kindern in Kindergärten und Schulen auf Matten am Boden "irritierend spielen", darf der Verein in Niederösterreich ab sofort nicht mehr tätig sein. Das betonte die niederösterreichische Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) am Freitag in einer Aussendung.

In Ausland | 21.10.2019 14:04

Nach dem gescheiterten Fluchtversuch des unter Missbrauchsverdacht stehenden Ex-Judoka Peter Seisenbacher aus der Ukraine ermittelt die Staatsanwaltschaft Wien wegen Begünstigung. Das bestätigte Behördensprecher Thomas Vecsey der APA.

In Ausland | 10.10.2019 12:20

Im Missbrauchsfall Lügde hat am Donnerstag vor dem Landgericht Paderborn in Deutschland ein weiterer Prozess begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft einem 16-Jährigen sexuellen Missbrauch von Kindern vor. Nach Angaben des Gerichts war der Teenager selbst Opfer im Fall Lügde und wurde bei den Ermittlungen als Zeuge vernommen. Dabei schilderte er die ihm jetzt vorgeworfenen Taten.

In Ausland | 04.10.2019 16:27

Ein 29-Jähriger, der sich im Jänner in Linz einer jungen Frau gegenüber als Polizist ausgegeben und sie bei einer "Drogen-Kontrolle" vergewaltigt haben soll, ist am Dienstag vom Landesgericht Linz nicht rechtskräftig zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Zudem wird der Mann, der auch für mehrere weitere Sexualdelikte verantwortlich sein soll, in eine Anstalt eingewiesen.

In Ausland | 04.10.2019 14:14

Ein 15-Jähriger hat sich am Freitag bei einem Prozess am Landesgericht Salzburg wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen verantworten müssen. Der geständige Bursche soll von Juni 2018 bis Jänner 2019 im Alter von 14 Jahren mehrmals Sex mit einer Zwölfjährigen gehabt haben. Er erhielt eine nicht rechtskräftige Diversion.

In Ausland | 23.09.2019 13:17

Der Ex-Judoka Peter Seisenbacher hat vor seiner Überstellung nach Österreich mit einem verfälschten, auf den Namen eines österreichischen Judo-Funktionärs lautenden Reisepass versucht, illegal die Ukraine zu verlassen. Bei seinen Bemühungen, die ukrainisch-polnische Grenze zu überqueren, wurde er geschnappt und zu Verwaltungsarrest verurteilt.