Schlagworte für Mitterlehner

Schlagwort Mitterlehner

Haus Garten | 20.03.2012 13:35

Wirtschaftsminister Mitterlehner hat sich am Dienstag für den Ausbau der Photovoltaik ausgesprochen. Der Minister verwies zudem auf die steigende Bedeutung der Photovoltaik als Wirtschaftsfaktor. 2011 gab es rund 5.000 Beschäftigte in der österreichischen PV-Industrie, wovon rund zehn Prozent im Forschungsbereich tätig waren. Der Gesamtumsatz der Branche in Österreich betrage eine Milliarde Euro.

Haus Garten | 09.03.2012 14:03

Wirtschaftsminister Mitterlehner will beim Thema Energieeffizienz nun Nägel mit Köpfen machen. Wenn Österreich nicht kräftig nachlege und mehr mache, seien die Energiestrategie-Ziele nicht erreichbar, sagte der Minister am Freitag. Maßnahmen beim Bund, den Betrieben und den Energielieferanten sollen dazu beitragen, dass der heimische Verbrauch auch 2020 nicht über jenem des Jahres 2005 liegt.

Politik | 29.02.2012 18:01

Der "Dringliche Antrag" des BZÖ, der unter anderem eine Rücknahme der letzten Mineralölsteuer-Erhöhung sowie eine Reform des Pendlerpauschale zum Ziel hatte, ist am Mittwochnachmittag vom Nationalrat abgelehnt worden. Unterstützung erhielten die Orangen nur von den Freiheitlichen.

Politik | 05.02.2012 13:34

Das Sparpaket ist nach Angaben von ÖVP-Wirtschaftsminister Mitterlehner fast fertig. In der ORF-"Pressestunde" sagte Mitterlehner am Sonntag, dass die Pläne "im Wesentlichen" vorliegen.

Politik | 18.01.2012 14:20

Der Verlust des Triple-A als Bestnote für die Bonität Österreichs auf den internationalen Finanzmärkten hat den Sparbemühungen der Regierung zusätzliche Dynamik verliehen.

Politik | 30.12.2011 12:30

Familienminister Mitterlehner zeigt sich offen für einen Papa-Monat: Im Rahmen einer Evaluierung des Kindergeldes werde man auch die Frage prüfen, "ob wir eventuell im Rahmen des Kinderbetreuungsgeldes den Papa-Monat realisieren können", meinte Mitterlehner im APA-Interview. Das müsse aber mit den Sozialpartnern verhandelt werden, betonte er.

Politik | 22.12.2011 06:07

Familienminister Mitterlehner hält auch in Zeiten eines Sparpaketes prinzipiell an der Forderung nach einer mittelfristigen Inflationsanpassung von Familienleistungen und einer mittelfristigen Steuerreform, die Familien entlasten soll, fest. Beide Themen blieben "auf der Tagesordnung", erklärte er.

Politik | 15.12.2011 13:31

Wirtschaftsminister Mitterlehner begrüßt die bevorstehende Aufnahme Russlands in die Welthandelsorganisation WTO als "positives Signal für die Weltwirtschaft".

Politik | 07.11.2011 13:34

Familienminister Mitterlehner will zur Sanierung des verschuldeten Familienlastenausgleichsfonds (FLAF), aus dem etwa die Familienbeihilfe finanziert wird, andere Ressorts zur Kasse bitten.

Politik | 06.11.2011 07:33

Der Schuldenstand des Familienlastenausgleichsfonds (FLAF) - aus dem etwa die Familienbeihilfe finanziert wird - wird mit knapp 3,9 Milliarden Euro heuer so hoch sein wie noch nie.