Schlagworte für Motorsport

Schlagwort Motorsport

Mödling | 20.04.2020 18:25

Eigentlich hatte Max Hofer ein Cockpit im ADAC GT Masters schon abgehakt, doch Mitten in der Coronakrise tat sich die Chance auf, wenn die Rennserie wirklich starten kann.

Gmünd | 15.04.2020 01:58

Nachdem schon der ursprüngliche Termin für den Granitbeißer Light/Elite nicht gehalten hat, musste jetzt auch der Ersatztermin am 2. und 3. Mai wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

NÖ Sportmix | 06.04.2020 20:15

Rallye-Gigant Franz Wittmann feiert seinen Siebziger im engsten Familienkreis in der Ramsau. Auch engste Freunde wie Walter Röhrl müssen Coronavirus bedingt heuer fernbleiben.

In Ausland | 27.01.2020 10:46

Matthias Walkner (5.) und Privatfahrer Martin Freinademetz (71.) haben nach der Dakar-Rallye 2020 nochmals Bilanz gezogen. Nach dem tödlichen Unfall des Portugiesen Paulo Goncalves habe er mit dem Gedanken gespielt, das Rennen vorzeitig zu beenden, sagte Walkner dabei in der mit 400 Gästen randvollen KTM-Motohall in Mattighofen. "Ich sage immer, wir sind wie eine Dynamitstange mit Zündschnur."

In Ausland | 24.01.2020 12:24

Der niederländische Motorradfahrer Edwin Straver ist eine Woche nach seinem schweren Sturz bei der Rallye Dakar gestorben. Wie niederländische Medien am Freitag berichteten, verstarb der 48-Jährige an den Verletzungen, die er sich bei seinem Unfall zugezogen hatte. Die diesjährige, in Saudi Arabien ausgetragene Dakar forderte damit ein zweites Todesopfer nach dem Portugiesen Paulo Goncalves.

Gmünd | 19.01.2020 17:51

Die Gerüchteküche rund um eines der ganz großen Motorsport-Highlights des Landes brodelt: Vereinsobmann weist Behauptungen als „unrichtig“ zurück. Das „Traktorrennen“ in Reingers im nordwestlichen Waldviertel mit alljährlich 20.000 Besuchern findet, wie er betont, auch 2020 plangemäß statt.

In Ausland | 17.01.2020 09:21

Der US-Amerikaner Ricky Brabec hat am Freitag in Saudi-Arabien die Motorradwertung der Rallye Dakar gewonnen und damit die Siegesserie von KTM beendet. Auf seiner Honda reichte Brabec auf der 12. und letzten Etappe Rang zwei, nur 53 Sekunden hinter dem Chilenen Jose Cornejo. Der Salzburger KTM-Pilot Matthias Walkner wurde lediglich Tages-Zwölfter (+6:00 Min.) und belegte Gesamtrang fünf (+35:00).

In Ausland | 13.01.2020 13:51

Außenseiter Mathieu Serradori hat am Montag die 8. Auto-Etappe der Rallye Dakar in Saudi-Arabien gewonnen. Der Franzose war in seinem SRT am Tag nach dem Todesfall des portugiesischen Motorradpiloten Paulo Goncalves auf dem 477-km-Teilstück um Wadi Al Dawasir deutlich vor Ex-Formel-Champion Fernando Alonso (ESP/Toyota) der Schnellste. Dritter wurde der Argentinier Orlando Terranova (Mini).