Schlagworte für Musiktheater

Schlagwort Musiktheater

In Ausland | 07.09.2020 22:31

Der Startschuss ist geglückt: Mit Giacomo Puccinis "Madama Butterfly" in der 2005 entstandenen Inszenierung von Anthony Minghella hat die Wiener Staatsoper am Montagabend nicht nur die neue Saison eingeläutet, sondern auch die Wiederaufnahme des Spielbetriebs nach der Coronasperre im Frühjahr und den Beginn der Direktion von Bogdan Roscic - und das alles, obwohl niemand auf den Neo-Chef hörte.

In Ausland | 07.09.2020 04:30

Am Montagabend wird es ernst in der Wiener Staatsoper: Mit der Premiere von Giacomo Puccinis "Madama Butterfly" mit Shootingstar Asmik Grigorian in der Titelpartie startet offiziell die neue Direktion von Bogdan Roscic im Haus am Ring.

In Ausland | 18.07.2020 15:45

Opernsänger Günther Groissböck wird beim heurigen Österreichischen Musiktheaterpreis mit dem Medien-Sonderpreis "für seine internationale Tätigkeit als österreichisches Aushängeschild" gewürdigt, gaben die Veranstalter am Samstag bekannt. Die übrigen Gewinner der insgesamt 15 Kategorien des Musikpreises werden am 6. August bei einer Gala am Salzburger Flughafen verkündet.

In Ausland | 18.07.2020 10:37

Opernsänger Günther Groissböck wird beim heurigen Österreichischen Musiktheaterpreis mit dem Medien-Sonderpreis "für seine internationale Tätigkeit als österreichisches Aushängeschild" gewürdigt, gaben die Veranstalter am Samstag bekannt.

In Ausland | 20.05.2020 13:39

Im März erlebte der von Christoph Waltz inszenierte "Fidelio" aus dem Theater an der Wien trotz Coronasperren immerhin als TV-Übertragung im ORF eine kleine Premiere. Die Beethoven-Oper beeindruckte damals nicht zuletzt durch das gewaltige Bühnenbild einer Doppelhelixtreppe des US-deutschen Architekturbüros Barkow Leibinger. Just gegen dieses wird nun ein Plagiatsvorwurf erhoben.

In Ausland | 02.05.2020 11:29

Können die Bregenzer Festspiele aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht in vollem Umfang stattfinden, sollen sie komplett auf das Jahr 2021 verschoben werden. Das erklärte Festspielpräsident Hans-Peter Metzler gegenüber den "Vorarlberger Nachrichten" (Samstagausgabe). Vor halbleeren Rängen zu spielen sei für ein "demokratisches Festival" keine Option.

Wr. Neustadt | 28.04.2020 20:38

"Alfred & Clara" alias Christoph Reisner und Katharina Osztovics haben ein kurzes Bühnenstück mit zwei Liedern zum Mitmachen geschrieben und gemeinsam per Video-Konferenz aufgenommen.

In Ausland | 26.04.2020 23:18

"Die Wiener Staatsoper ist dazu da, um großartig zu sein." Bogdan Roscic, der am 1. Juli sein neues Amt als Direktor des Hauses antreten wird, hat am Sonntagabend in ORF III bei der Präsentation seiner ersten Saison die Aufgabe des Hauses unter seiner Ägide umrissen. Es gehe um weltweite Spitzenleistungen und Erlebnisse, die nur hier verwirklicht werden könnten.

In Ausland | 26.04.2020 08:01

Zehn Premieren stehen in der ersten Spielzeit der Wiener Staatsoper unter der Direktion Bogdan Roscic an. Ob sie tatsächlich wie geplant am 6. September beginnen kann, ist angesichts der Coronakrise zwar nicht ausgemacht - aus dem vorgelegten Programm, das Roscic am Sonntag auf ORF III präsentiert, wird aber klar: Bereits im ersten Jahr sollen wichtige Säulen des Repertoires ausgetauscht werden.

In Ausland | 08.02.2020 17:06

Es wird ein österreichischer Abend, wenn sich am Sonntag in der Berliner Staatsoper der Vorhang für den "Rosenkavalier" hebt: Andre Heller zeichnet für die Regie der Strauss-Oper verantwortlich und hat sich dabei mit der Malerin Xenia Hausner und Modeshootingstar Arthur Arbesser ein Wiener Team zur Seite geholt. Ziel sei "eine Orgie an Schönheit", wie Heller der "Presse" den Mund wässrig machte.

In Ausland | 31.12.2019 12:35

Die Regielegende Harry Kupfer ist mit 84 Jahren verstorben. Der Berliner war über sechs Jahrzehnte eine zentrale Figur des Musiktheaters. Mit seinem "Ring" in Bayreuth schrieb er Geschichte, die Komische Oper Berlin führte er von der DDR in die Wiedervereinigung und das Wiener Musical prägte er mit Arbeiten wie "Elisabeth" maßgeblich.

In Ausland | 30.12.2019 16:04

Freudige Nachrichten für das Publikum der Silvester-"Fledermaus" an der Wiener Staatsoper: Jonas Kaufmann wird vom Haus am Ring am 31. Dezember als Stargast aus dem Hut gezaubert. Der 50-jährige Tenor wird als Überraschungsgast des Prinzen Orlofsky im 2. Akt eine musikalische Einlage liefern. Diese können Fans dann auch bei der Gratisübertragung auf den Herbert-von-Karajan-Platz miterleben.

In Ausland | 27.12.2019 11:10

Ludwig van Beethoven hat ja bekanntlich nur eine einzige Oper geschrieben. Und so ist das Beethovenjahr 2020 im Musiktheater zwar von dem einen oder anderen "Fidelio" gekennzeichnet, sonst lesen sich die Programme bis zum Sommer aber breit gefächert wie eh und je. Mit dem Amtsantritt von Bogdan Roscic in der Staatsoper ist die große Unbekannte der zweiten Jahreshälfte freilich das Haus am Ring.

In Ausland | 05.12.2019 12:15

Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth erhält am Montag, dem Tag nach der Staatsopern-Uraufführung ihrer Oper "Orlando", das Österreichische Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst. Die Laudatio bei der Feier im Teesalon der Staatsoper (15 Uhr) wird die griechische Komponistin und Dirigentin Konstantia Gourzi halten.