Schlagworte für NÖ Pressehaus

Schlagwort NÖ Pressehaus

kbw | 23.07.2018 16:36

Zeitungmachen | 25 Kinder erfuhren beim Zeitungs-Workshop im Rahmen der Kinder Business Week viel über Druck und Journalismus.

150Jahre | 15.05.2018 09:25

Seit 150 Jahren dokumentiert die NÖN die wirtschaftliche Entwicklung St. Pöltens: Während einst die Industrie dominierte, sprießen heute Start-ups und Wohnprojekte.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Vom legendären Rennbahn-Stadion bis zum Sportzentrum NÖ, die NÖN (und Vorgänger) berichten von allen Sportspielstätten.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

St. Pölten und Olympische Spiele — das hat Tradition. Gleich zwei Athleten holten Medaillen.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Seit ihren Anfängen hat die St. Pöltner Zeitung das kulturelle Leben in der Stadt dokumentiert. Gerade zum Ende des 19. Jahrhunderts nahm die Entwicklung der Kunst-Szene bedeutende Wendungen.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Immer mehr Menschen leben in der Landeshauptstadt. Vor 150 Jahren gab es noch weniger als 10.000 St. Pöltner und St. Pöltnerinnen, heute fast 60.000.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Die Zahl der Arbeitsplätze ist gerade in den letzten Jahren gestiegen. Mittlerweile gibt es mehr als die Stadt Einwohner hat.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Entwicklung ging voran, nachdem altes Bauwerk abgetragen wurde. Beide Kriege sorgten für einen großen Dämpfer.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Langsam, aber stetig wächst die Topothek. Über 1.800 Dokumente stellten Stadt, Institutionen und Private bereits für das Online-Angebot zur Verfügung.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Wer war Erfinder der Landeshauptstadt? Manche sagen: Die NÖN.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Als Europas Kulturhauptstadt 2024 will St. Pölten eine Größe auf der europäischen Landkarte werden. Die endgültige Entscheidung fällt Ende 2019.

150Jahre | 15.05.2018 08:45

Tratschen am Dommarkt, Entspannen im Kaiserwald oder mit dem Zug unterwegs nach Wien – vor 150 vertrieben sich die St. Pöltner die Zeit oft nicht anders als moderne Landeshauptstädter. Krieg und Wirtschaftskrise setzten dem schönen Stadtleben allerdings rasch ein Ende.