Schlagworte für Nahrungsmittelindustrie

Schlagwort Nahrungsmittelindustrie

In Ausland | 24.04.2018 15:34

Tierschutz steht immer in Verbindung zum Menschen, darin waren sich die Redner bei der ersten Internationalen Tierschutz-Konferenz in Wien am Dienstag einig.

In Ausland | 10.04.2018 14:27

Mehr als 30 Kilogramm an Plastikverpackungen wirft ein Europäer pro Jahr weg. Laut einer aktuellen Studie von internationalen NGOs würde die Verwendung von Plastikverpackungen zu keiner Reduktion an weggeworfenen Nahrungsmitteln führen und sei somit nicht sinnvoll, kritisierte die Umweltschutzorganisation Global 2000 am Dienstag.

Wirtschaft | 04.04.2018 16:26

Ende 2012 endete überraschend die Zusammenarbeit von LGV-Frischgemüse (NÖ, Wien) mit der burgenländischen Erzeugerorganisation Sonnengemüse. Seit Anfang 2018 haben beide Erzeugergemeinschaften die Planung, Produktion, Lagerung und Vermarktung ihres Gemüses nun wieder zusammengelegt.

In Ausland | 19.02.2018 15:20

Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) hat sich am Montag gegen den Abschluss eines EU-Handelsabkommens mit den südamerikanischen Mercosur-Staaten ausgesprochen.

Wr. Neustadt | 18.01.2018 12:51

Die Wurth Essenzenfabrik hat ihren Sitz von Wien nach Wiener Neustadt verlegt. Die nun eröffnete Zentrale im "nova city" Wirtschaftspark umfasst etwa 1.800 Quadratmeter Produktions- und Lagerfläche sowie 500 Quadratmeter Büro- und Laborfläche.

In Ausland | 17.01.2018 13:04

Die französische Polizei hat am Mittwoch laut Insider der Pariser Staatsanwaltschaft mehrere Standorte des Molkereikonzerns Lactalis durchsucht. Hintergrund ist der Rückruf von Babynahrung in 83 Ländern wegen der Gefahr einer Verunreinigung durch Salmonellen. Der Skandal hatte sich weiter zugespitzt, da trotz des Rückrufs Ware in die Verkaufsregale gelangt ist. Österreich war nicht betroffen.

Wirtschaft | 11.01.2018 10:26

Der börsenotierte Zucker-, Stärke- und Fruchtkonzern Agrana hat in den ersten drei Quartalen im Geschäftsjahr 2017/18 (per 30. November) einen Gewinn von 127,6 Mio. Euro erzielt.

In Ausland | 26.12.2017 13:22

Wegen des Verdachts auf Salmonellen in Babymilch hat die französische Justiz vorläufige Ermittlungen gegen den Molkereikonzern Lactalis eröffnet. Die Staatsanwaltschaft in Paris wirft dem größten Milchhersteller Frankreichs nach Angaben aus Justizkreisen vom Dienstag unter anderem Gesundheitsgefährdung und Verbrauchertäuschung vor.

In Ausland | 13.12.2017 14:11

Ein Chlorgasaustritt hat Mittwochfrüh im Werk des Stärkeherstellers Agrana in Aschach an der Donau (Bezirk Eferding) 40 Verletzte, darunter bis zu neun Schwerverletzte, gefordert. 200 bis 300 Personen wurden in Sicherheit gebracht. Das Unternehmen ging zu Mittag von einem technischen Gebrechen aus. Die genaue Unglücksursache war aber vorerst ebenso unklar wie die Schadenshöhe.

Wirtschaft | 06.10.2017 15:19

Das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) hat im Auftrag des EU-Parlaments die Kosten für die Russland-Sanktionen errechnet: Allein durch die Sanktionen sind demnach die EU-Exporte nach Russland zwischen 2014 und 2016 um 10,7 Prozent eingebrochen ‑ was etwa 30 Mrd. Euro entspreche.

Korneuburg | 11.09.2017 15:38

Jetzt ist es fix: Haas, Hersteller von Produktionsanlagen für Waffeln, Kekse und Süßwaren mit Sitz in Leobendorf/NÖ, wird Teil des Schweizer Maschinenbauers Bühler. Der entsprechende Kaufvertrag wurde vergangene Woche in Wien unterzeichnet. Über die Details ist laut Aussendung vom Montag Stillschweigen vereinbart worden.