Schlagworte für Nationale Meisterschaften

Schlagwort Nationale Meisterschaften

In Ausland | 13.10.2019 20:15

Red Bull Salzburg hat am Sonntag in der zehnten Runde der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) nach 1:2-Rückstand noch einen 8:2-Kantersieg gegen den HC Innsbruck gefeiert. Die "Bullen" durften sich u.a. bei Thomas Raffl bedanken, der ein Triple beisteuerte. Auch die Kärntner Fans hatten mit glatten Siegen des KAC (6:1 über Dornbirn) und VSV (4:0 über Graz 99ers) Grund zur Freude.

In Ausland | 14.10.2019 06:17

Nach Spielende in Ljubljana jubelten sie bereits ausgelassen mit den 800 mitgereisten Fans. Am 16. November wollen die österreichischen Fußball-Nationalspieler vor eigener Kulisse die zweite EM-Teilnahme in Folge, die dritte der Verbandsgeschichte, fixieren. Ein Remis im Heimspiel gegen Nordmazedonien würde dazu nach dem emotionalen 1:0-Erfolg am Sonntag in Slowenien bereits reichen.

In Ausland | 11.10.2019 22:32

Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals haben am Freitag die Spitzenspiele in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gewonnen. Die Bullen setzten sich zu Hause gegen den VSV mit 4:3 nach Penaltyschießen durch und liegen nun zwei Punkte vor den Caps, die in Znojmo mit 3:2 siegten. Die drittplatzierten Graz 99ers mussten sich den Innsbrucker Haien mit 5:6 nach Penaltyschießen geschlagen geben.

In Ausland | 08.10.2019 15:19

Die Austria hat nach einer im Rahmen einer großen Fan-Choreografie gegen die Polizei gerichteten Beleidigung Konsequenzen für die Beteiligten angekündigt. Als erste Schritte wurden dem betroffenen Anhänger-Club Akkreditierungen entzogen und finanzielle Zuwendungen aus dem Fanbudget gestrichen, hieß es am Dienstag in einer Erklärung des Fußball-Bundesligisten. Außerdem wurde Anzeige erstattet.

In Ausland | 06.10.2019 20:15

Der Tabellenführer und der Titelverteidiger haben am Sonntag in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) die Neuauflagen der Halbfinali der vergangenen Saison für sich entschieden.

In Ausland | 06.10.2019 06:58

Auch mit der B-Mannschaft ist Red Bull Salzburg national eine Klasse für sich. Sieben Änderungen nahm Jesse Marsch gegenüber dem 3:4 in Liverpool vor und dennoch überrollten die Roten Bullen am Samstag in der Fußball-Bundesliga SCR Altach mit 6:0.

In Ausland | 30.09.2019 06:12

4:2 für Rapid, 4:3 für Hartberg und am Sonntag in Wien ein 3:3: In den jüngsten Duellen der beiden Teams in der Fußball-Bundesliga ging es immer rund - viel Spannung und Tore in Hülle und Fülle inklusive.

In Ausland | 29.09.2019 18:04

Mit einem Auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf haben sich ÖFB-Teamverteidiger Philipp Lienhart und der SC Freiburg auf Platz drei der deutschen Fußball-Bundesliga geschoben. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich gewann am Sonntag mit 2:1 bei Fortuna Düsseldorf und liegt mit 13 Punkten nach sechs Spielen auf Rang drei. Damit halten hinter Leader München (14) fünf Teams bei 13 Zählern.

In Ausland | 29.09.2019 17:24

Ein Tor von Edin Dzeko (56.) hat der AS Roma am Sonntag zu einem knappen 1:0-Auswärtserfolg bei Lecce gereicht. Vier Tage nach der 0:2-Heimniederlage gegen Bergamo ist den Römern die Generalprobe für den Europa-League-Auftritt am Donnerstag beim Wolfsberger AC damit gelungen, mit elf Punkten ist die Truppe von Trainer Paulo Fonseca vorerst Fünfter, sieben Zähler hinter Leader Inter.

In Ausland | 29.09.2019 16:50

Die ersten zwei Sonntagsspiele in der österreichischen Fußball-Bundesliga haben je einen Heim- und Auswärtssieg gebracht. Sturm Graz feierte gegen Tabellen-Schlusslicht Admira einen klaren 4:1-Triumph. Der SV Mattersburg nahm durch das 2:0 in Altach drei Punkte aus dem Ländle mit. Zum Abschluss der 9. Runde empfängt Rapid Hartberg.

In Ausland | 29.09.2019 06:32

Österreichs Europa-League-Starter haben am Samstag in der Fußball-Bundesliga unterschiedliche Generalproben für ihre bevorstehenden internationalen Auftritte abgeliefert. Der LASK stimmte sich mit einem souveränen 3:0 in St. Pölten für die Partie am Donnerstag bei Sporting Lissabon ein, für den WAC gab es hingegen durch ein Heim-2:2 gegen WSG Tirol keine Moralinjektion vor dem Duell mit AS Roma.

In Ausland | 29.09.2019 06:00

Die Saison von Fußballmeister Salzburg läuft weiter nach Plan. Am Samstag ließ sich auch die B-Elf von einem frühen Rückstand gegen die Austria nicht beirren, siegte schließlich 4:1 (2:1) und darf dem vereinshistorischen Höhepunkt am Mittwoch in Liverpool mit Zuversicht entgegenblicken. "Wenn wir all unsere Leidenschaft hineinlegen, dann haben wir Möglichkeiten", sagte Trainer Jesse Marsch.