Schlagworte für Nationalfeiertag

Schlagwort Nationalfeiertag

Baden | 02.11.2018 05:15

Die heurige Hirtenberger Musikveranstaltung zum Nationalfeiertag stand ganz im Zeichen des langjährigen Kapellmeisters und Ehrenbürgers Berndt Lindmayer.

Waidhofen | 28.10.2018 18:42

Unter dem Motto „Tanz den Franz“ lud die Landjugend des Bezirks Raabs zu einer Party am Nationalfeiertag. Der Besuch war bestens und die Party ein Erfolg.

Korneuburg | 28.10.2018 18:17

Die Feiern anlässlich des Nationalfeiertages standen heuer ganz im Zeichen der Eröffnung des neuen Bürgerservices im Rathaus und der Filiale der Hypo NÖ.

Erlauftal | 01.11.2017 05:00

Es ist längst Tradition, dass der Bürgermeister von Wieselburg-Land am Nationalfeiertag zur großen Ehrungsfeier ins Schloss Weinzierl einlädt.

Wr. Neustadt | 23.10.2017 16:10

Im Leopold Grünzweig-Zentrum fand eine Ausstellung anlässlich des Nationalfeiertages statt. Künstler präsentierten ihre Werke. Arnold Kopeszky und Karl Trahbüchler bekamen den Wirtschaftspreis. Georg Kögl wurde mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet und auch Heinz Kopainigg bekam einen Ehrenpreis.

Korneuburg | 27.10.2016 18:29

Am Nationalfeiertag war ab 10 Uhr beim Rathaus in Stockerau viel los. Die Musikschule Stockerau eröffnete den Festakt.

Politik | 12.10.2012 11:33

Die traditionelle Kranzniederlegung zum Nationalfeiertag macht heuer einen Bogen um das Denkmal des "Toten Soldaten" in der Krypta am Wiener Burgtor. Vielmehr werden Bundespräsident Fischer und Verteidigungsminister Darabos die Kränze bei der Gedenktafel für die im Einsatz verstorbenen Bundesheer-Soldaten niederlegen, so Darabos am Freitag.

Politik | 26.10.2011 17:00

Trotz der immer neuen Höhepunkten zustrebenden Krise des Euro hat Bundespräsident Fischer in seiner via ORF verkündeten Botschaft zum Nationalfeiertag davor gewarnt, der gemeinsamen Währung den Rücken zu kehren: "Die Abkehr vom Euro oder gar der Verzicht auf das gemeinsame Europa wären mit Sicherheit keine gute Lösung." Denn dies würde Österreich noch viel mehr kosten und die Krise verschärfen.

Politik | 26.10.2011 15:02

Der heurige Nationalfeiertag hat wetterbedingt weit weniger Schaulustige angezogen als in den Jahren davor. Die politischen Botschaften blieben aber die selben wie immer: Ein allgemeines Bekenntnis zur Neutralität gewürzt mit schönen Worten für Land, Leute und Soldaten.