Schlagworte für Naturschutz

Schlagwort Naturschutz

Mistelbach | 22.02.2020 02:32

Die Naturparkgemeinden Ernstbrunn, Niederleis, Gnadendorf, Asparn und Ladendorf rücken mit der Unterzeichnung der Naturpark-Charta noch enger zusammen und zeigen, dass alle Gemeinden an einem Strang ziehen – und das bezirks- und regionsübergreifend.

Hollabrunn | 26.01.2020 06:14

„Wir möchten über die Schönheit und Einzigartigkeit der Trockenrasen informieren und sie für die Menschen erlebbar machen, denn erhalten können wir diese wertvollen Naturschätze nur gemeinsam“, erzählt Irene Glatzle, Projektleiterin des Naturschutzbundes NÖ, weshalb die Organisation einen eigens konzipierten Folder für die Trockenrasen des Weinviertels herausgebracht hat.

Leserbriefe | 10.01.2020 15:14

Vorerst ist die Entscheidung des Landesverwaltungsgerichtes keine überraschende. Die WEB wusste seit 2012 vom hohen Konfliktpotential an diesem Standort, zahlreiche Gutachten belegen die hervorragenden landschaftlichen, touristischen und ornithologischen Eigenheiten.

In Ausland | 26.12.2019 14:50

2019 war kein gutes Jahr für Wildtiere. Klimakrise, Lebensraumzerstörung und Wilderei haben demnach dafür gesorgt, dass die Internationale Rote Liste auf über 30.000 bedrohte Tier- und Pflanzenarten angewachsen ist.

In Ausland | 25.11.2019 06:00

Am Montag startet die Europäische Bürgerinitiative (EBI) "Save Bees and Farmers", die zum Schutz der Bienen und Ökosysteme ins Leben gerufen worden ist. Bauern und Bäuerinnen sollen beim Umstieg auf eine umweltfreundliche Landwirtschaft unterstützt und synthetische Pestizide wie Glyphosat bis 2035 aus dem Verkehr gezogen werden, berichtete die NGO Global 2000 am Montag.

Erlauftal | 09.11.2019 04:31

Gemeinde Lunz zu Rundgang zum Thema „Boden und Natur zum Begreifen“ ein.

In Ausland | 04.11.2019 10:21

In Indiens Hauptstadt Neu Delhi hat dichter Smog das öffentliche Leben teilweise zum Stillstand gebracht: Schulen blieben am Montag geschlossen, Fahrverbote für Autos wurden verhängt und Baustellen stillgelegt. Der Regierungschef der Hauptstadtregion Delhi, Arvind Kejriwal, sagte in einem Video im Onlinedienst Twitter, die Luftverschmutzung sei "unerträglich" geworden.

Politik | 25.10.2019 12:50

Im Burgenland ist in Bezug auf das im ungarischen Fertörakos geplante Großprojekt am Neusiedler See "leichte Beruhigung" eingekehrt, wie Landesrätin Astrid Eisenkopf (SPÖ) bei einer Pressekonferenz am Freitag betonte.

In Ausland | 24.10.2019 12:23

Nachwuchs im Zoo Salzburg: Ende August kamen in Hellbrunn zwei Schneeleoparden zur Welt. Die ersten Wochen haben sie fast ausschließlich mit Schlafen und Trinken verbracht und so ihr Geburtsgewicht von rund einem halben Kilo bereits mehr als versechsfacht. Genug, um in diesen spätsommerlichen Oktobertagen erste kurze Ausflüge in die Freianlage zu unternehmen.