Schlagworte für Naturschutz

Schlagwort Naturschutz

Horn | 17.10.2018 11:36

Der geplante Abriss und Neubau des EVN-Kampkraftwerks Rosenburg in einem Natura 2000-Schutzgebiet sei eine "Nagelprobe" dafür, ob Umweltgesetze noch ernst genommen werden, kritisierten am Mittwoch zahlreiche NGOs bei einer Pressekonferenz in Wien. "Hier geht es um ein echtes Stück Wildnis - und das gibt es in Österreich nicht mehr oft."

In Ausland | 09.10.2018 12:45

Eine "fragwürdige Jagdpraxis" soll laut den Grünen und dem Verein gegen Tierfabriken (VGT) bereits seit 2010 im Bezirk Neusiedl am See ausgeübt werden. Demnach werden jedes Jahr massenhaft Zuchtenten in der Nähe von Zurndorf ausgesetzt, nur um später wieder abgeschossen zu werden. Trotz Anzeigen seien auch heuer wieder um die tausend Enten ausgesetzt worden, hieß es am Dienstag.

In Ausland | 09.10.2018 08:54

Coca-Cola ist laut Greenpeace vor PepsiCo und Nestle der größte Plastikverschmutzer. Dieses Ergebnis ergibt sich aus dem "Global Brand Audit Report 2018", für den Greenpeace gemeinsam mit anderen Umweltschutzorganisationen auf sechs Kontinenten in 42 Ländern, darunter auch in Österreich, Plastikmüll eingesammelt hat, berichtete die NGO am Dienstag.

In Ausland | 05.10.2018 12:07

Die Umweltschutzorganisationen liefen auch am Freitag Sturm gegen die Regierungspläne, deren Beteiligung an Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) zu erschweren. Am Vortag war im Umweltausschuss eine Novelle beschlossen worden, wonach NGOs zumindest über 100 Mitglieder verfügen müssen, um berücksichtigt zu werden.

In Ausland | 04.10.2018 19:17

Der Abänderungsantrag zur Regierungsvorlage des Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetzes (UVP), der am Donnerstag im Umweltausschuss des Nationalrates eingebracht wurde, ist am Abend mit den Stimmen der Regierungsfraktionen ÖVP und FPÖ angenommen worden.

In Ausland | 29.08.2018 17:51

Um auf Umweltverschmutzung und Überfischung aufmerksam zu machen, hat ein Brite den Ärmelkanal der Länge nach durchschwommen. Lewis Pugh (48) erreichte am Mittwoch nach rund 560 Kilometern und etwa 500.000 Schwimmzügen sein Ziel in Dover. Gestartet war der Ausdauersportler am 12. Juli im äußersten Westen von Cornwall.

In Ausland | 21.08.2018 15:03

Die Reihe der Kritiker am geplanten Standortentwicklungsgesetz ist zum Begutachtungsende vergangenen Freitag noch länger geworden. Das Gesetz, das die Genehmigung von Großprojekten beschleunigen soll, erfüllt diese Aufgabe nicht, warnt der Rechnungshof (RH). Die Richtervereinigung ortet einen klaren Rechtsbruch durch das Gesetz, das mit 1. Jänner 2019 in Kraft treten soll.