Schlagworte für New York

Schlagwort New York

In Ausland | 01.06.2020 06:00

Wimbledon ist abgesagt, die French Open von Ende Mai/Anfang Juni auf den Termin 20. September bis 4. Oktober verschoben. Die Australian Open sind als einziges Tennis-Grand-Slam-Turnier des Jahres noch vor der Corona-Krise regulär abgelaufen - mit Österreichs Star Dominic Thiem im Endspiel. Und die US Open im von der Pandemie schwer getroffenen New York? Die Organisatoren kämpfen noch darum.

In Ausland | 16.04.2020 14:02

Der US-Tennisverband (USTA) will laut New York Times im Juni darüber entscheiden, ob die vom 31. August bis 13. September in New York geplanten US Open stattfinden werden. Die komplette Tennis-Tour pausiert derzeit bis zum 13. Juli. Bereits abgesagt wurde das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon, jenes in Paris wurde von Mai auf 20. September bis 4. Oktober verlegt.

In Ausland | 08.09.2019 06:16

Ein Jahr nach Naomi Osaka hat das Damen-Tennis neuerlich einen Shooting-Star, der Serena Williams die Suppe versalzte. Wieder war alles angerichtet für die 37-jährige US-Amerikanerin, die in ihrem 4. Grand-Slam-Finale nach der Baby-Pause ihren 24. Major-Titel holen wollte. Doch es war die erst 19-jährige Kanadierin Bianca Andreescu, die am Samstag in Flushing Meadows mit 6:3,7:5 triumphierte.

In Ausland | 07.09.2019 07:04

Rafael Nadal steht bei den US Open zum fünften Mal im Endspiel. Der spanische Tennisprofi gewann sein Halbfinale am Freitagabend (Ortszeit) in New York gegen den Italiener Matteo Berrettini mit 7:6 (8:6), 6:4, 6:1 und greift damit beim letzten Grand-Slam-Turnier der Saison nach seinem vierten Titel. Letztmals hatte Nadal in New York 2017 triumphiert.

In Ausland | 06.09.2019 10:02

Serena Williams hat bei den US Open zum zehnten Mal das Endspiel erreicht. Die amerikanische Tennisspielerin setzte sich am Donnerstagabend (Ortszeit) in New York in ihrem Halbfinale gegen Jelina Switolina aus der Ukraine mit 6:3, 6:1 durch. Die 37 Jahre alte Williams benötigte nur 70 Minuten für ihren Erfolg.

In Ausland | 05.09.2019 14:00

Es hängt nur noch an Rafael Nadal, ob die Serie der "big three" bei den US Open prolongiert wird. Nach elf Titeln bei Tennis-Majors durch den Spanier, den Serben Novak Djokovic und den Schweizer Roger Federer en suite, sieht sich Nadal am Freitag im Halbfinale drei Anwärtern gegenüber, die diese Serie beenden wollen. Der Iberer ließ aber auch in seinem Viertelfinale nichts anbrennen.

In Ausland | 04.09.2019 06:24

Roger Federer hat völlig unerwartet sein Viertelfinale bei den US Open verloren. Der 38-jährige Schweizer unterlag am Dienstagabend (Ortszeit) dem Bulgaren Grigor Dimitrow in 3:12 Stunden 6:3,4:6,6:3,4:6,2:6. Im Halbfinale trifft nun am Freitag Dimitrow auf den Russen Daniil Medwedew, der bald die Nummer vier der ATP-Rangliste sein wird.

In Ausland | 04.09.2019 05:42

Serena Williams hat bei den US Open ohne Mühe das Halbfinale erreicht. Die 37-jährige US-Amerikanerin gewann am Dienstag in New York deutlich gegen Wang Qiang aus China mit 6:1,6:0. Williams steht damit zum 13. Mal beim letzten Grand-Slam-Turnier der Saison in der Vorschlussrunde. Für Williams war es zudem der 100. Sieg in Flushing Meadows.

In Ausland | 04.09.2019 05:40

Beide hätten am Dienstag zum fünften Mal in ihrer Karriere das Doppel-Halbfinale eines Major-Turniers erreichen können. Doch für Oliver Marach und Jürgen Melzer ist im Viertelfinale der US Open in New York Endstation gewesen. Das Österreicher-Duo unterlag der als Nummer 8 gesetzten Paarung Marcel Granollers/Horacio Zeballos (ESP/ARG) nach 1:43 Stunden mit 6:7(4),4:6.