Schlagworte für Nordisch

Schlagwort Nordisch

In Ausland | 21.04.2020 14:45

Der Österreichische Skiverband wird seine Athletinnen und Athleten und den Betreuerstab Corona-Tests unterziehen. Erst wenn negative Testergebnisse vorliegen, wird eine Anreise zum Training möglich sein. Das gab der ÖSV am Dienstag bekannt. Das Wichtigste sei, eine Verbreitung des Covid-19 nicht zu begünstigen und andererseits die Gesundheit der ÖSV-Teams sicherzustellen.

In Ausland | 23.02.2020 17:31

Jarl Magnus Riiber hat sich am Sonntag mit seinem 13. Sieg im 15. Saisonrennen vorzeitig den Gesamtsieg im Weltcup der Nordischen Kombination gesichert. Der Pokalverteidiger dominierte als bester Springer auch im zweiten Bewerb in Trondheim und gewann vor drei Landsleuten. Jens Luraas Oftebro war 29,4 Sekunden zurück Zweiter. Martin Fritz wurde als bester Österreicher Siebenter (1:11,9).

In Ausland | 15.10.2019 11:05

Mit Marcel Hirscher ist Anfang September ein Superstar des österreichischen Sports zurückgetreten. Der zweifache Olympiasieger, siebenfache Weltmeister und achtfache Gesamt-Weltcupsieger der Alpinen hinterlässt im Österreichischen Skiverband (ÖSV) eine Riesenlücke. Eine Lücke, die man bei positiver Betrachtungsweise aber auch als Chance sehen kann.

In Ausland | 05.05.2019 20:37

In einem TV-Interview in der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" hat sich ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel u.a. zu den bereits getätigten Umstrukturierungen im Alpinbereich sowie zu den anstehenden im Nordischen Sektor nach dem Dopingskandal bei der Heim-WM in Seefeld geäußert. Zudem stellte Schröcksnadel klar, dass er über seine persönliche Zukunft erst im Frühjahr 2020 entscheidet.

In Ausland | 25.03.2019 13:17

Ein bei der Anti-Doping-Razzia in Seefeld in Tirol involvierter Polizist, der ein Video weitergegeben haben soll, das bei der Amtshandlung erstellt wurde, ist von der Staatsanwaltschaft Innsbruck wegen Verletzung des Amtsgeheimnisses angeklagt worden. Die Hauptverhandlung ist für den 3. April anberaumt, teilte die Behörde am Montag mit.

In Ausland | 11.03.2019 11:01

Das Landesgericht Innsbruck hat am Montagvormittag beschlossen, dass beide Komplizen des Sportmediziners Mark S., die bei der Anti-Doping-Razzia in Seefeld in Tirol festgenommen worden waren, nach Deutschland übergeben werden sollen.

In Ausland | 06.03.2019 15:54

Für Kombinierer Mario Seidl ist die Weltcup-Saison am Mittwoch vorzeitig zu Ende gegangen. Der 26-jährige Salzburger hatte am vergangenen Samstag bei seinem Sprung auf 111,5 Meter im Teambewerb, in dem er mit Österreichs Quartett Bronze holte, einen Stich im linken Knie verspürt. Eine MRT-Untersuchung ergab nun, dass er dabei einen Einriss des vorderen Kreuzbandes erlitten hatte.

In Ausland | 05.03.2019 11:03

Der 33-jährige estnische Ski-Langläufer Algo Kärp hat in einem Interview mit der Tageszeitung Ohtuleht eingestanden, zu dem in Erfurt festgenommenen Sportarzt Mark S. Kontakt gehabt und mit dessen Hilfe Blutdoping betrieben zu haben. Er ist damit der dritte estnische und insgesamt achte Sportler, der in den immer weitere Kreise ziehenden Skandal verwickelt ist.

In Ausland | 04.03.2019 12:28

Trotz des Doping-Skandals haben Gemeinde Seefeld und Tirol Werbung eine positive Bilanz der am Sonntag zu Ende gegangenen Nordischen WM gezogen. Von einer "sensationellen WM" sprach Bürgermeister Werner Frießer gegenüber der APA. Mit 205.000 Besuchern habe man die eigenen Erwartungen übertroffen. Tirol-Werbung-Geschäftsführer Florian Phleps bezeichnete Seefeld 2019 als "Sportfestival".