Schlagworte für Notfälle

Schlagwort Notfälle

In Ausland | 19.04.2019 15:57

Zwei Skitourengeher sind Freitagvormittag auf einem extrem vereisten Hang am Dachstein abgestürzt. Ein 57-Jähriger ist dabei schwer verletzt worden. Das berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Nachmittag. Der 57-Jährige gehörte einer Gruppe aus dem Bezirk Gmunden an, die weiters aus einem 55-Jährigem und ein 68-Jährigen bestand.

St. Pölten | 08.04.2019 12:27

Ein Mann ist am Montagvormittag im Regierungsviertel in St. Pölten reanimiert worden. Er hatte einen Herz-Kreislaufstillstand erlitten und war zusammengebrochen, Zeugen wählten den Notruf.

In Ausland | 19.03.2019 08:36

Ein Snowboarder aus den USA hat sich am Montag im Salzburger Skigebiet von Obertauern verirrt und dann sein Snowboard für ein wärmendes Lagerfeuer angezündet. Der unverletzt gebliebene 31-Jährige wurde von der Bergrettung in sicheres Gelände gebracht. "Er war extrem erleichtert, als wir ihn fanden, da er schon mit seinem Leben abgeschlossen hatte", schilderte Bergretter Hannes Hutter.

In Ausland | 08.03.2019 08:52

Ein massiver Stromausfall hat weite Teile von Venezuela am Donnerstagabend in Dunkelheit versinken lassen. Medienberichten zufolge waren 23 der 24 Bundesstaaten des südamerikanischen Krisenstaates von dem Stromausfall betroffen. Die Regierung des umstrittenen Staatschefs Nicolás Maduro sprach von einem "Sabotage"-Akt gegen das größte Wasserkraftwerk des Landes, Guri.

In Ausland | 27.02.2019 19:20

Zwei Alpinisten sind am Mittwoch im Land Salzburg tödlich verunglückt. Ein 47-jähriger Tiroler ist bei einer Skitour auf die Reichenspitze in Krimml (Pinzgau) mehrere Hundert Meter abgestürzt.

In Ausland | 26.02.2019 10:00

Eine Spaziergängerin hat in einem Waldstück in Wien-Hernals drei Weltkriegsbomben entdeckt. Die Polizei sperrte den betroffenen Bereich der Tiefauwiese bei der Höhenstraße ab und verständigte den Entminungsdienst des Bundesheers. Die drei Stabbrandbomben wurden abtransportiert, teilte Polizeisprecher Daniel Fürst am Dienstag mit.

In Ausland | 23.02.2019 09:32

In Indien sind 69 Menschen nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben. Mindestens 200 weitere mussten im nordöstlichen Bundesstaat Assam im Krankenhaus behandelt werden, wie Behördenvertreter am Samstag mitteilten. Die Opfer arbeiteten auf Teeplantagen in der Region. Ein Mann, der den illegal hergestellten Alkohol verkauft haben soll, wurde nach Polizeiangaben festgenommen.

In Ausland | 20.02.2019 06:52

Tausende Bewohner im Berliner Südosten hoffen, im Laufe des Mittwochs wieder Strom zu bekommen. Seit 14.00 Uhr am Dienstag ist der Stadtteil Köpenick der deutschen Hauptstadt von der Versorgung abgeschnitten, mehr als 30.000 Haushalte und 2.000 Gewerbebetriebe sind betroffen. Grund des Blackouts sind nach Angaben der Senatsverwaltung Bauarbeiten an einer Brücke.