Schlagworte für Obdachlose

Schlagwort Obdachlose

In Ausland | 03.01.2020 11:54

In Wien ist ein irakischer Asylwerber am 18. Dezember tot aufgefunden worden, wie erst jetzt bekannt wurde. Der zeitweise auf der Straße lebende Mann dürfte an Unterkühlung gestorben sein, hieß es in einem Bericht der Gratiszeitung "Heute". Der 38-Jährige hat demnach auf die Entscheidung seines Asylantrags in zweiter Instanz gewartet.

In Ausland | 09.12.2019 05:40

Sozialstadtrat Peter Hacker (SPÖ) hat am Sonntag in der ORF-Fernsehsendung "Im Zentrum" einem Bettelverbot in Wien eine Absage erteilt. Für ihn sei die Debatte beendet, man sei klar gegen ein derartiges Verbot, so Hacker. Der Sozialstadtrat hatte die Diskussion vor über einer Woche mit der Aussage angestoßen, die Gangart im Umgang mit der organisierten Bettelei verschärfen zu wollen.

In Ausland | 30.11.2019 11:10

Die Mehrheit der Österreicher befürwortet ein generelles Bettelverbot in Städten. Bei einer Umfrage für die Zeitschrift "Profil" sprachen sich 67 Prozent der Befragten dafür aus. Die Stadt Wien will indes die Gangart im Umgang mit der organisierten Bettelei verschärfen, kündigte Sozialstadtrat Peter Hacker (SPÖ) an.

Leserbriefe | 01.08.2019 16:58

Der Bericht über die „Sandler“ hat mich schockiert! Man liest da von einer „Lösung des Problems“ – aber da kommt mir das Kotzen!

Leserbriefe | 22.07.2019 14:05

In Ihrem Artikel haben Sie die Zustimmung der KLS zum Entfernen der Bänke erwähnt. Diese Zustimmung erfolgte aber mit dem Hinweis, dass das keine Lösung sei, wenn man die Menschen nur verschiebt.

In Ausland | 28.04.2019 10:57

Eine Woche vor dem offiziellen Ende der städtischen Winternothilfe hat die Caritas Bilanz gezogen: "So viel Hilfe wie nie zuvor" sei geboten und angenommen worden, berichtete Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien. "290 zusätzliche Betten in den Quartieren, mehr Streetwork auf Wiens Straßen und tausende Anrufe beim Caritas-Kältetelefon" gab es, um Obdachlosen zu helfen.