Schlagworte für Polizei

Schlagwort Polizei

St. Pölten | 21.10.2019 16:18

Alkoholisierter 29-Jähriger schleuderte zunächst Flaschen auf die B 20 und ging dann auf Exekutivbeamte los. Am Bahnhof schlug 16-Jähriger wild um sich.

Amstetten | 21.10.2019 14:46

Am Samstag hat ein 33-Jähriger seine Eltern in deren Haus in der Gemeinde St. Georgen am Ybbsfelde attackiert. Es war nicht das erste Mal, dass er tätlich wurde.

Herzogenburg | 18.10.2019 15:26

Exekutive fühlt sich am Gartenring wohl: „Heller, geräumiger, getrennte Umkleide- und Sanitärräume“, listet Kovac auf.

Neunkirchen | 18.10.2019 09:51

Bei einer routinemäßigen Kontrolle machte die Stadtpolizei Neunkirchen einen dicken Fang: Ein Fahrzeuglenker aus dem Bezirk gestand, dass er seit 16 Jahren regelmäßig ohne Führerschein herumfahre.

Mödling | 17.10.2019 15:13

"Eine regelrechte Jagd auf Teilnehmer, die mit dem Auto anreisten", wollen die Veranstalter der "Cultiva" Hanfmesse & Kongress am vergangenen Wochenende in Vösendorf (Bezirk Mödling) erlebt haben.

In Ausland | 16.10.2019 12:41

Die Höhenrettung der Feuerwehr, die Seiltechnikgruppe der Wiener Berufsrettung und Spezialisten der Wega haben am Mittwochfrüh eine spezielle Einsatzannahme geübt: die Personenbergung aus Gondeln am höchsten Punkt des Wiener Riesenrads. Insgesamt 44 Einsatzkräfte kletterten dazu von außen auf das still stehende Wahrzeichen und seilten sich bei Wind und Regen ab.

Mödling | 14.10.2019 09:59

Aktion scharf: Bei einer Schwerpunktaktionen im Umfeld der Hanfmesse in Vösendorf hat die Polizei von Freitag bis Sonntag nicht weniger als 184 vorwiegend durch Drogen beeinträchtigte Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen.

Neunkirchen | 10.10.2019 17:57

Laut Landespolizeidirektion Niederösterreich sind aktuell im Bezirk Neunkirchen in sozialen Netzwerken sogenannte ,,Fake-Posts" im Umlauf. Die Rede ist von gelben Briefumschlägen mit angeblich giftigem Inhalt. Allerdings ist das schlicht und einfach eine Falschmeldung.

In Ausland | 04.10.2019 11:07

Bei dem am Donnerstag in Wien-Floridsdorf in einer Kühltruhe in einem Kellerabteil gefundenen, stark verwesten Leichnam handelt es sich um einen Mann. Der Mieter des Abteils sagte gegenüber der Polizei, dass es sich um einen Freund handle, den er leblos aufgefunden und in Plastiksäcke verpackt habe.

In Ausland | 03.10.2019 14:21

Nach einer Eskalation bei den Protesten in Hongkong plant die Regierung ein Vermummungsverbot. In einer höchst umstrittenen Verschärfung ihres Vorgehens gegen die Demonstrationen könnte Regierungschefin Carrie Lam dafür ein altes Notstandsgesetz aus der britischen Kolonialzeit bemühen, wie die Zeitung "South China Morning Post" und der Fernsehsender TVB berichteten.

Baden | 02.10.2019 11:07

In Traiskirchen (Bezirk Baden) laufen Ermittlungen wegen falscher Polizisten. Vorerst unbekannte Täter hatten sich am Dienstag gegenüber älteren Menschen als Beamte ausgegeben. Eine 80-Jährige händigte laut Landespolizeidirektion Niederösterreich einem der Männer Geld aus.