Schlagworte für Prozess

Schlagwort Prozess

In Ausland | 17.06.2019 14:43

Ein selbsternannter Laufhauskönig ist am Montag erneut wegen Cybermobbings vor Gericht gestanden, weil er Leute aus seinem Umfeld über Facebook, Twitter, Instagram und einen Blog beschimpft haben soll.

In Ausland | 17.06.2019 12:36

Wegen Heroinhandels in großem Stil ist am Montag am Landesgericht Klagenfurt ein 24-jähriger Mann zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Ihm wurde vorgeworfen, von Februar bis Oktober 2018 insgesamt 5,4 Kilogramm Heroin verkauft zu haben. Seine 18-jährige Exfreundin wurde als Beitragstäterin zu 18 Monaten Haft, davon sechs Monate unbedingt, verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

In Ausland | 14.06.2019 11:58

Im Grazer Straflandesgericht ist am Freitag der Prozess gegen Eduard Lopatka fortgesetzt worden. Dem steirischen Arzt wird vorgeworfen, jahrelang seine vier Kinder gequält zu haben, indem er mit Selbstmord drohte, sie verbal demütigte und ihnen verdorbenes Essen vorsetzte. Neue Anträge von allen Seiten führten dazu, dass die Verhandlung erneut vertagt werden musste.

Chronik Gericht | 14.06.2019 16:23

Ein 54-Jähriger ist am Freitag unter anderem wegen versuchten Mordes und Körperverletzung vor dem Landesgericht Korneuburg gestanden. Dem nunmehr vom Dienst suspendierten Polizisten wurde vorgeworfen, im Bezirk Gänserndorf mit einer Pistole auf seine Frau geschossen zu haben. Der Beschuldigte bestritt den Mordvorsatz, die Staatsanwaltschaft beantragte zusätzlich die Einweisung in eine Anstalt.

In Ausland | 14.06.2019 01:30

Am 16. Dezember fügte die Austria ihrem Erzrivalen Rapid in der eigenen Generali-Arena am Favoritner Verteilerkreis ein historisches 6:1 Debakel zu. 1.338 Rapid-Anhänger bekamen diese Schlappe nicht mit, denn sie wurden in Stadionnähe von der Wiener Polizei sieben Stunden lang festgehalten. Ab Freitag soll am Verwaltungsgericht in Wien-Döbling geklärt werden, ob der Einsatz verhältnismäßig war.

Gänserndorf | 13.06.2019 21:30

Nach einem Schuss auf seine Ehefrau im Dezember 2018 muss sich ein 54 Jahre alter Polizist am Freitag in Korneuburg vor einem Geschworenengericht verantworten.

In Ausland | 13.06.2019 17:43

Mit den Plädoyers der Verteidiger und den Schlussworten der Hauptangeklagten ist der dritte Verhandlungstag im Berufungsprozess um die 71 in einem Kühl-Lkw erstickten Flüchtlinge im südungarischen Szeged zu Ende gegangen. Die Hauptangeklagten gaben dabei den Tatbestand der Schlepperei zu, betonten jedoch mehrfach, sie wären "keine Mörder".

Tulln | 13.06.2019 17:39

14 Mal stach 36-Jähriger mit einem Dolch auf einem Parkplatz auf seine Ehefrau ein. Ein Geschworenensenat verhängte über den Mazedonier die Höchststrafe.