Schlagworte für Redaktion

Schlagwort Redaktion

Tulln | 02.12.2020 20:49

Eine 28-Jährige ehemalige Mitarbeiterin soll Feuer in einem Bekleidungsgeschäft in Tulln gelegt haben. Eindeutig beweisen kann man das aber nicht. Sie wird freigesprochen.

Krems | 02.12.2020 20:08

Die Kremser Altstadt ist in der Weihnachtszeit ein besonders stimmungsvoller Ort. In der rund 500 Meter langen Flaniermeile lässt es sich gerade im Advent gut bummeln und shoppen. 200 Geschäfte warten auf die Kunden.

Lilienfeld | 02.12.2020 19:54

Metallschlinge war fest um Körper von Samtpfote gezogen. Tierquälerei steht im Raum.

Bruck | 02.12.2020 19:39

Ein mit nagelneuen Autos beladener Lkw kam auf der Ostautobahn von der Fahrbahn ab und steckte im frisch geschütteten Straßengraben. Die Feuerwehr Bruck barg das Fahrzeug.

St. Pölten | 02.12.2020 19:37

Einem 51-Jährigen wird Körperverletzung mit einer leeren Weinflasche vorgeworfen.

Neunkirchen | 02.12.2020 19:05

Auch in Zeiten des „Homeschoolings“ setzt die HAK Neunkirchen auf Sportunterricht. Angeleitet von Professorin Nina Gkourlias, kamen bereits einige Klassen in den Genuss einer Online-Stretching-Stunde.

Zwettl | 02.12.2020 17:22

In sieben Gemeinden der Bezirke Zwettl und Gmünd läuft aktuell eine Schutzdesinfektion des Trinkwassers. Es kann aber weiter ohne Bedenken verwendet werden, betont EVN-Sprecher.

Mistelbach | 02.12.2020 16:19

Geschmückte Weihnachtsbäume, Adventfenster, Lichterketten – in der dunkelsten Zeit des Jahres mit kurzen Tagen und wenig Licht sollen diese Bräuche unsere Tage - und unsere Stimmung - ein wenig aufhellen. Besonders wichtig in der aktuellen Pandemie-Situation.
Entsprechend haben die Mitarbeiter des Wolkersdorfer Wirtschaftshofes für den passenden Lichterschmuck an öffentlichen Plätzen in der Stadt gesorgt.

Melk | 02.12.2020 14:45

Die Entscheidung ist gefallen: Das geplante Werk im Bezirk Melk gilt als umweltverträglich, positiver Bescheid wird morgen, Donnerstag, veröffentlicht. Die Behörde schreibt 300 Auflagen bei Umsetzung vor.

Krems | 02.12.2020 14:34

Die Antigen-Massentestungen werden in Krems am 12. und 13. Dezember abgehalten. Alle Bürger ab dem Alter von sechs Jahren werden in persönlich adressierten Schreiben eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig. Helfer werden noch gesucht.