Schlagworte für Rudolf Anschober

Schlagwort Rudolf Anschober

In Ausland | 18.05.2020 15:12

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) hat am Montag eine Detailevaluierung der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronaviruspandemie und zu den Öffnungsschritten im Juni angekündigt. Dabei soll dann eine Prognose erstellt und im Zuge dieser Evaluierung eine Grundsatzaussage getroffen werden, "auch über die Frage: 'Können wir das Tempo beschleunigen?'", kündigte Anschober an.

In Ausland | 29.04.2020 06:48

Die Regierung hat am Dienstag das Auslaufen der "Ausgangsbeschränkungen" ab 1. Mai angekündigt. Die zentrale Einschränkung, wonach in der Öffentlichkeit ein Meter Abstand zu anderen Personen gehalten werden muss, bleibt allerdings, wie Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) in einer Pressekonferenz ankündigte. Außerdem sollen sich nur maximal zehn Personen im öffentlichen Raum versammeln.

In Ausland | 18.04.2020 15:42

Der Trend an Neuerkrankungen mit dem Coronavirus bleibt in Österreich rückläufig, Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) warnte dennoch vor voreiliger Euphorie. "Konsequentes Handeln ist weiterhin höchst erforderlich, jede und jeder muss weiterhin ein Teil der Lösung sein", sagte Anschober am Samstag. Die Zahl der Neuerkrankungen nahm im Vergleich zum Vortag lediglich um 0,7 Prozent zu.

Leserbriefe | 21.03.2020 15:19

Gesundheitsminister Anschober, der durch seine Ruhe und Umsichtigkeit ein Fels in der der Corina-Krise ist, sieht durch die Halbierung der Zuwachsraten Österreich auf dem richtigen Weg.

In Ausland | 19.03.2020 14:01

Die am Mittwoch von Gesundheitsminister Rudolf Anschober angekündigte Schließung von Rehakliniken und Kuranstalten wird erst am Wochenende umgesetzt. Das sagte der Minister am Donnerstag auf einer Pressekonferenz. Der entsprechende Erlass werde gerade erarbeitet und "ab dem Wochenende gültig sein". Jene Patienten, die einen akuten Behandlungsbedarf haben, werden aber weiter betreut.

Chronik Gericht | 28.02.2020 09:39

Fünf bestätigte Coronavirus-Fälle hat es bis Donnerstag in Österreich gegeben. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) rechnet mit steigenden Zahlen. Um ab sofort klare Handlungsanleitungen zu haben, wird das Gesundheitsministerium am Freitag bundesweit verpflichtende Vorgaben für diverse Bereiche erlassen.

In Ausland | 20.02.2020 10:52

Der Runde Tisch zur finanziellen Lage der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) am Mittwochabend hat nach Angaben von ÖVP-Sozialsprecher August Wöginger die Verständigung gebracht, dass es keine Verschlechterung für die Patienten geben wird. Es werde keine Selbstbehalte und keine Leistungskürzungen geben, das sei außer Streit gestellt worden, berichtete Wöginger am Donnerstag der APA.

In Ausland | 18.02.2020 12:34

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) könnte laut aktuellen Prognosen statt Einsparungen zu bringen in ein gewaltiges Defizit rutschen.

In Ausland | 05.02.2020 11:27

Genau einen Monat nach seiner Angelobung startet Sozial- und Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) die von ihm angekündigte Dialog-Tour.

In Ausland | 05.04.2019 12:43

Nach 473 Tagen Amtszeit von Integrationsministerin Karin Kneissl (FPÖ) hat der oberösterreichische Integrationslandesrat Rudolf Anschober (Grüne) am Freitag unzufrieden Bilanz über ihr Schaffen gezogen.