Schlagworte für Salzburg

Schlagwort Salzburg

Wirtschaft | 07.03.2013 12:30

Der neuerliche Wechsel an der Spitze des angeschlagenen Salzburger Baukonzerns Alpine ist fix: Arnold Schiefer, derzeit Mitglied im Vorstand bei Rail Cargo Austria (RCA), wird ab Anfang April neuer Chef des Konzerns.

Politik | 01.03.2013 21:19

Bei ihrem internen Wahlkampfauftakt haben die Salzburger Sozialdemokraten am Freitagabend im Salzburg Congress Siegeswillen demonstriert und ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 5. Mai fixiert. Bereits am Vormittag hatte Landeshauptfrau Burgstaller die Geschäftsführerin der Geschützten Werkstätten Salzburg, Astrid Lamprechter, als Kandidatin der SPÖ für Finanzressort vorgestellt.

Wirtschaft | 27.02.2013 14:39

Einen Tag vor Auslaufen des Stillhalteabkommens mit den Gläubigerbanken laufen die Verhandlungen über die Zukunft des angeschlagenen Salzburger Baukonzerns Alpine weiter auf Hochtouren.

NÖ Sportmix | 24.02.2013 20:43

Salzburg hat gleich im ersten Spiel der Aufholjagd auf die Austria Punkte liegen gelassen. Gegen den SK Rapid musste sich der Meister am Sonntag mit einem 3:3 zufriedengeben. Die Hütteldorfer schafften in Wals-Siezenheim dabei dreimal den Ausgleich, das 3:3 durch Marcel Sabitzer gelang in der 91. Minute in Unterzahl. Thomas Schrammel hatte in der 68. Minute die Rote Karte wegen Torraubs gesehen.

Politik | 14.02.2013 21:04

Der wegen des Salzburger Finanzskandals am 3. Jänner 2013 suspendierte Leiter der Landes-Finanzabteilung, Eduard Paulus, darf seinen Dienst wieder antreten. "Wir haben heute den Bescheid erhalten, dass die Suspendierung aufgehoben wurde", erklärte Paulus' Rechtsanwalt Riedl. Die Suspendierung wurde hauptsächlich deshalb aufgehoben, weil eine offizielle Disziplinaranzeige fehlte.

Wirtschaft | 30.01.2013 21:04

Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) hat am Mittwoch mit einer Hausdurchsuchung der Spar-Firmenzentrale in Salzburg begonnen. Es gehe um den dringenden Verdacht möglicher Preisabsprachen, sagte BWB-Chef Theo Thanner.

Politik | 29.01.2013 15:39

Die Regierung möchte die strengeren Regeln für die Finanzmarkt-Aktivitäten der Bundesländer bis Mitte des Jahres in trockenen Tüchern haben. Nachdem der Ministerrat am Dienstag die entsprechende Verfassungsbestimmung sowie die 15a-Vereinbarung abgesegnet hatte, zeigte sich die Regierungsspitze zuversichtlich, dass die Bund-Länderverträge bis Mitte des Jahres österreichweit ratifiziert würden.

Politik | 17.01.2013 17:27

Der scheidende Finanzreferent des Landes Salzburg, LHStv. Brenner, hat am Donnerstag auf eine rasche Auflösung riskanter Finanzgeschäfte gepocht. Dringlichstes Ziel sei dabei die Absicherung von Wertpapieren mit Fremdwährungsrisiko. Im schlimmsten Fall drohen Verluste im zwei bis dreistelligen Millionenbereich, befürchten Experten.

Politik | 16.01.2013 23:26

Das Land Salzburg könnte beim Finanzskandal offenbar tatsächlich mit einem blauen Auge davongekommen sein. Nach dem am Mittwoch im Landtag präsentierten Prüfbericht ergibt der Finanzstatus mit Stand Ende Dezember 2012 einen Vermögensüberschuss in der Höhe von 74,7 Millionen Euro. Laut dem scheidenden Finanzreferenten LHStv. Brenner soll das Wertpapier-Portfolio aufgelöst werden.

NÖ Sportmix | 15.01.2013 05:39

Mit dem mit 125.000 Euro höchstdotierten Saisonrennen geht am Dienstagabend in Flachau der Slalom-Weltcup der Damen weiter. Von den ÖSV-Damen fehlt nicht nur Lokalmatadorin Marlies Schild, sondern mit Anna Fenninger auch der aktuelle Salzburger ÖSV-Shooting-Star. Für einen österreichischen Slalom-Erfolg sollen Kathrin Zettel und Michaela Kirchgasser sorgen.

Politik | 10.01.2013 15:20

Der derzeit suspendierte Leiter der Finanzabteilung des Landes Salzburg, Eduard Paulus, hat am Donnerstag Stellung zu den jüngst veröffentlichten Vernehmungsprotokollen der im Finanzskandal beschuldigten Monika R. genommen.

Politik | 02.01.2013 22:59

Der Verbleib von 445 Mio. Euro, die sich das Land Salzburg bei der Österreichischen Bundesfinanzierungsagentur (ÖBFA) für den Landeswohnbaufonds ausgeborgt hat, die dort aber nie eingegangen sind, ist geklärt. Mit dem Geld wurden nach Aussage von Salzburgs Landeshauptfrau Burgstaller Wertpapiere angeschafft. Es ist allerdings noch unklar, ob die Papiere werthaltig sind.

Politik | 28.12.2012 11:58

Der Salzburger Finanzreferent LHStv. Brenner hat am Freitag Unterlagen präsentiert, die das Ausmaß der in den Protokollen des Finanzbeirates durchgeführten Manipulationen aufzeigen.