Schlagworte für Schienenersatzverkehr

Schlagwort Schienenersatzverkehr

Schwechat | 08.07.2019 08:54

Ostbahn nach Zwischenfall beim Bahnhof Lanzendorf/Rannersdorf gesperrt. Der Kran eines Lkw war nicht richtig eingefahren und riss die Oberleitung beim Überqueren der Bahnkreuzung ab.

Herzogenburg | 25.06.2019 03:51

Ab dem 29. Juni fährt kein Zug zwischen Herzogenburg und St. Pölten. Der Grund dafür sind umfangreiche Erneuerungsmaßnahmen. Kostenpunkt: 12,5 Millionen Euro.

Wr. Neustadt | 10.05.2019 10:25

Umfangreiche Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten finden auf der Semmering-Bergstrecke statt. Ein Schienenersatzverkehr für Fernverkehrszüge zwischen Wiener Neustadt und Mürzzuschlag wird von 18. bis 28. Mai eingerichtet. Ein Schienenersatzverkehr für den Nahverkehr besteht schon schon seit 16. März und dauert an bis 10. Juni. Die Investitionen für die Arbeiten belaufen sich auf 37,6 Millionen Euro

Erlauftal | 04.04.2019 14:08

In dieser Woche haben umfangreiche Erhaltungsarbeiten auf der Erlauftalbahn begonnen. Die Maßnahmen werden rund einen Monat lang dauern und beinhalten Erhaltungsarbeiten im Gleis, bei denen die Eisenbahnkreuzungen neue Schwellen, neuen Schotter und eine neue Gleiseindeckung erhalten.

Baden | 03.04.2019 09:16

Streckensperre wegen Bauarbeiten zwischen Wien Blumental und Ebreichsdorf von 13. bis 22. April 2019.

Ausbau bringt gemeinsam mit Südstrecke Viergleisigkeit zwischen Wien und Wiener Neustadt und Kapazitätserweiterung im Fern- und Nahverkehr

Chronik Gericht | 19.06.2018 17:52

Von 30. Juni bis 29. Juli finden umfangreiche Gleiserneuerungsarbeiten auf der Bahnstrecke Krems – Herzogenburg statt, weshalb es in diesem Zeitraum einen Schienenersatzverkehr geben wird.